14 Jähriger Junge betrinkt sich

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo Debby5, du kannst zwar immer wieder versuchen mit ihm zu reden, aber du kannst ihn nicht zwingen aufzuhören... Er wird sowieso weiter machen... er muss von ganz alleine merken, dass das was er tut, nicht gut für ihn ist.... Allerdings kannst du seinen Eltern gehen und sie fragen, ob denen schonmal was aufgefallen ist (was ich denke wenn du schreibst das er betrunken heim gelaufen ist) ich mein mit 14 ist sowas echt hart.... ich mein ich weiß nicht aber es könnte ja sein, das er ein Alkohol- Problem hat, oder findest du nicht?? wenn er jeden Tag trinkt (und wenn es nur 1 Bier ist) so fängt es nämlich an...

Nein, zum Glück trinkt er nicht jeden Tag, nur jeden FREITAG ;).. Ich finde das trd nicht gut. Das mit dem Alkoholproblem ist mir auch schon in den Sinn gekommen, aber ich glaube eher nicht.

0
@Debby5

hmm... ok ist nicht so einfach... wissen seine eltern davon ??

0

Leider fängt das mit dem Alkohol bei vielen sogar schon vor dem 14. Lebensjahr an. Ich war das erste Mal mit 13 sturzbesoffen, aber seit dem rühre ich keinen Alkohol mehr an bzw. trinke sehr sehr selten mal was, weil ich durch diese unangenehme Erfahrung was daraus gelernt habe. Man muss nunmal erst diese Erfahrungen selbst machen, um zu sehen wie schlecht etwas ist. Lass ihn seine Grenzen austesten und mehr wie ihm zu sagen, dass er es lassen soll, kannst du nunmal nicht tun. Außer er betrinkt sich aus Frust, dann könntest du mal beim ihm nachhaken, ob er irgendwelche Probleme hat und ihm helfen.

Letztendlich ist das vielleicht idiotisch oder nicht nachvollziehbar,aber seine Sache,die dich nicht betrifft. Wenn er das auf öffentlichen Gelände macht,ist das die Angelegenheit der Polizei bzw Stadt,und Zuhause entscheiden seine Eltern,und wenn es die nicht stört,kannst du nicht viel machen,außer du willst es der Polizei melden oder seinen eltern,aber ob es die interessiert,ist was anderes.

Haha, wie toll!

Es geht mir hier weniger ums rechtliiche, als darum, dass er endlich damit aufhören soll! Er geht aufs Gymnasium ist schlau und alles, ich möchte ihm einfach begreiflich machen, was er da tut!

0
@Debby5

Vermutlich weiß er das. Die meisten wissen das,und tun es trotzdem. Und Gymnasium muss nicht gleich heißen,dass er besonders schlau ist. Es ist nach wie vor sein Leben,und das musst du akzeptieren.

0

Jugendliche die Alkohol trinken finde ich auch nicht gut. Schon gar nicht mit 14 Jahren.

Aber es gibt genügend Jugendliche die in dem Alter viel mehr trinken., Bis zur Bewusstlosigkeit sogar.

Oje du klingst wie eine verklemmte spießige Streberin! Was ist an einem Bier so schlimm?! Es kann dir doch egal sein wie, wo, wann und wie viel er freitags trinkt?! Also komm mal wieder runter, du machst da voll den tumult um eigentlich gar nichts. Er zwingt dich doch nicht zum trinken also dann ist doch alles gut! Man immer diese kleinen Kinderfragen!

Danke für den äußerst freundlich ausgedrückten Kommentar. Gegen ein Bier jenden Freitag hat ja niemand was, eher dagegen, das er sich regelmäßig betrinkt. Bitte lies dir erst alles durch, eh du irgendwelche Vorurteile über die Leute, die sie stellen erfindest!

0

Nur weil das andere Idioten tun ist das doch noch lange kein Argument um sich ebenfalls zu betrinken.

Klar ist das schlimm sich mit 14 (!) schon so gehen zu lassen ... Wissen denn seine Eltern schon davon ? Wenn nicht, wäre es ja mal ratsam das anzusprechen denn wenn er es nicht sein lässt, gerät er immer mehr auf die schiefe Bahn.

Das ist heutzutage normal, geht schon Langsam Los mit 14 Auf Partys sieht man immer mal wieder unter 16 Jährige die Trinken und auch richtig besoffen sind am schluss. Oke ich war auch nicht besser bei mir ist es mit 15 Losgegangen aber nur mit Bier :) Ich sag in einem Jahr Trinks du auch Alkohol...

Aber nicht soviel, dass ich betrunken bin!!

0

also warum er das tut vllt hat er zu hause irgent welche probleme was du tun kannst vllt mal mit den eltern reden und von 1 bier wird man eigentlich nicht betrunken

es gibt ganz sicher erwachsene die sich um das kind kümmern, so dass du das als gleichaltrige nicht tun musst..............

Wenn es welche gäbe, würde er es ja nicht tun ! Dann müsste ich mir auch keine Sorgen um ih machen

0
@Debby5

Aber ich habe kürzlich erfahren, dass er betrunken durch das Dorf gewankt ist, um nach Hause zu gehen

es gibt ja welche, sonst hättest du das nicht "erfahren"...............

0
@Debby5

seltsames dorf, da leben nur 14jährige..............

0
@Impressa

Weil das ja auch Nachts bestimmt viele mitbekommen...

0

Was möchtest Du wissen?