14-Jährige will Sex. Darauf eingehen?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Wie groß wäre die Chance, daß ihr erwischt würdet!?
Die im Hotel sind ja so blond?
Das würde sicher gegen die Hotelhausregeln verstoßen, vill sogar auch dann, wenn sie 18 wäre.
Die Kleine hätte dich dann super in der Hand?
Ihre Eltern könnten dir die Hölle auf Erden zeigen und spüren lassen?
Meines wissen nach, ist Sex mit Minderjährigen Strafbar!
Ist Dein Leben so langweilig, daß Dir die möglichen obigen Aktion's an tun willst?
Wie lebt es sich als Vorbestrafter???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Just4fun33
04.09.2016, 13:57

Hast Recht!

0
Kommentar von NurZurSache
04.09.2016, 14:13

ICH irre mich nie, wenn ich mich nicht irre! 😉 Auch, wenn sie es dann mit einem andern tut! 👀 Solange es beide freiwillig tun, und keiner zu Schaden kommen kann und tut, sollten andere sich raus halten?! In einem TV Interview von 1 Berliner Streewalker und Teenager 11+ zeigte sich, das schon 11 Jährige die reine Entjungferung suchen, auch bei wild Fremden unter anderem im Internet. Das ist die Traurige realität! Wäre die Gegenseitige Rücksichtsnahme und der Gegenseite Respekt aussnahmslos da, wären Gesetze völlig überflüssig.

0

Ja in Deutschland ist das Illegal. Du solltest warten bis sie 16 ist. ab dann ist es offiziell legal.

Ich hab dir mal einen kleinen Nachweis raus gesucht. https://de.wikipedia.org/wiki/Schutzalter

Mit 14 Ist man Sexualmündig in Deutschland.

Bitte halte dich unbedingt daran, denn die Strafe für sowas ist nicht nur der Kanst, sondern das was die Leute da drin mit dir machen.

Verführung minderjähriger ist nicht nur gesetzlich strafbar, sondern hat auch soziale Folgen.

Zudem ist sie 14 und wird von Hormonen gesteuert. Das hat mit Liebe rein gar nichts zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hacker48
04.09.2016, 14:03

Nein, es ist nicht illegal.

Natürlich geht es hier nicht um Liebe und natürlich ist es verwerflich, aber es ist de jure nicht grundsätzlich verboten ...

1

Ich würde es sich nicht machen! Auch wenn sie einverstanden ist, die Eltern können dich immer noch wegen Unzucht mit Minderjährigen anklagen! Das ganze wäre es mir nicht wert, da würde ich dann doch lieber Jemanden suchen, der schon mindestens 16 ist und noch besser in meinem Alter! Ich glaube, dass du so viele Konsequenzen, für ein bisschen Spaß, nicht tragen möchtest! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hacker48
04.09.2016, 13:50

Unzucht mit Minderjährigen, was soll das sein?

1
Kommentar von BrightSunrise
04.09.2016, 14:15

So ein Blödsinn...

1

So verlockend das klingen mag,wenn's schiefgeht sitzt Du als Kinderf..er im Knast,das Mädchen macht auf Opfer,und jeder glaubt ihr. Und Du hast eine Schramme im Leben,die Du nicht mehr wegbekommst. Das ist das eine Mal Sahne abschlagen nicht wert. Dein Leben ist zu wertvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RheumaBaer
04.09.2016, 14:25

Dann Park Du Deine Wurst in was Du willst. Aber lass die Leute hier in Ruhe. Meine Mutter hat bei der Staatsanwaltschaft gearbeitet.

0
Kommentar von RheumaBaer
04.09.2016, 14:37

Es geht ja nicht um "Boah war das geil ich ruf Dich an". Wenn das Mädel später sauer wird oder schlecht drauf kommt und die große Tränengeschichte erzählt,hat ein 20Jähriger vor Gericht kaum Chancen,da heil rauszukommen. Siehe auch den Fall mit dem Schüler in der Türkei damals. Wenn alles super läuft,hat er was zu erzählen. Aber wenn nicht..

1
Kommentar von BrightSunrise
04.09.2016, 14:59

Ich denke, ich verstehe dein Anliegen, finde es nur etwas unpassend ausgedrückt.

0

Ne sie ist noch Minderjährig und du erwachsen. Da würdest du dich leider Strafbar machen, auch wenn sie z.B 16 wäre würde es auch nicht gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hacker48
04.09.2016, 13:56

Tut mir leid, das stimmt nicht. :)

Ab 14 ist es nur strafbar, wenn er ihre fehlende Fähigkeit zur sexuellen Mitbestimmung ausnutzt. Ab 16 ist es nur strafbar, wenn sie sich in einem Abhängigkeitsverhältnis befindet. Grundsätzlich ist ab 14 einvernehmlicher Geschlechtsverkehr mit jeder Altersklasse erlaubt.

0

Du bist 20. Sie ist 14. Fällt dir was auf? Nicht ein bisschen groß, der Altersunterschied? :P

Aber auch so müsste sie mindestens 16 oder 18 sein, dass du vor möglichen Anzeigen sicher bist, weil es bei ihrem und deinem Alter zusammen nicht erlaubt ist.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach es halt wenn du willst, strafbar ist es jedenfalls nicht wie hier manche schreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es. Auch wenn du dich nicht direkt strafbar machst ( sex ab 14 ist in den meisten Fällen erlaubt, egal mit wem). Auf mich würde alleine das Wissen, dass die Person noch ein Kind ist, so abstoßend wirken, dass ich keine Sekunde überlegen müsste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf keinen fall denn damit machst du dich strafbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lizalu
04.09.2016, 13:44

Nein, selbst als 21 Jähriger würde er sich erst strafbar machen wenn er die fehlenden Fähigkeit des Opfers zur sexuellen Selbstbestimmung ausnutzen würde.

2

sicher das sie auch so aussieht ? also kein fake 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es. Da sie keine 16 ist und Sex mit über 18jährgen eigentlich verboten ist. Wer weiß was die abzieht. Sie nötigt dich schon fast. Ich wäre mißtrauisch und würde es lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es währe nicht strafbar. Das kannst du auch noch selber googlen und nachlesen. Also im grunde genommen spricht nichts dagegen, es ist nur noch deine Entscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst einmal, du würdest dich grundsätzlich nicht strafbar machen, sofern du nicht ihre fehlende Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung ausnutzt, aber sofern es sich so darstellt, wie du es hier schilderst, ist das wohl weniger der Fall. Zumindest auf den ersten Blick. Die Frage ist allerdings, ob ihr Verhalten ihrem Entwicklungsstand entspricht und das würde ich mal spontan verneinen. Insbesondere, dass sie derart insistiert. Ein anderer Gedanke wäre, dass das Ganze irgendwie undurchsichtig ist. Ach ja, wenn sie ein Jahr jünger sein sollte, machst du dich in jedem Fall strafbar, also sei besser vorsichtig ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brizy983
04.09.2016, 14:01

Desshalb ist das Elternhaus auch wenn sie noch 14 ist in der Lage dich zu verklagen. 

Ab 16 geht  das nicht mehr.

1

Ich würds machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN! Du machst dich strafbar , vllt. verarscht die dich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?