14 jährige mit 20 jährigen?

18 Antworten

Also. Prinzipiell ist es natürlich so, dass wenn ihr euch wirklich leibt, das Alter egal ist und der Altersunterschied ist noch nicht die Welt.
Allerdings ist zumindest der Geschlechtsakt zwischen euch beiden illegal und er könnte dafür angezeigt werden. Das würdest du vielleicht nicht tun, deine Eltern wenn sie davon WInd bekommen möglicherweise aber schon.

Meinen letzten Freund habe ich kennengelernt, als ich 13 und er 19 war. Also ein ähniches Verhältnis. Allerdings habe ich da nur geschwärmt und er ist nicht darauf eingegangen, weil er wusste, dass es keine Chance hätte.
Zwei jahre später sind wir dann zusammengekommen. Allerdings nicht lange.

Das Problem, was bei solchen Beziehungen auftreten kann, besonders, weil du noch jünger bist, ist, dass er mehr von der Beziehung erwartet, als du. Ich will nicht allen Männern unterstellen, dass sie nur auf das Eine raus sind, aber die Fälle häufen sich.

Sofern du in ihm nicht mehr siehst als eine Schwärmerei (und so schätze ich es ein) siehst, solltest du auf diese "Liebe" lieber verzichten und dir jemanden in deinem Alter suchen. Noch bist du mitten in der Entwicklung und auch wenn wir Mädchen mit 14 schon ganz schön erwachsen sind, so sind wir doch noch nicht ganz erwachsen und sollten erst ein bisschen mehr uns selbst finden, bevor wir uns anderen "übergeben"

Kuss Shona

Ein guter Freund hatte immer etwas jüngere Freundin (die Jüngste wurde knapp 15, ansonsten so 16-17), dabei ist er selbst erst 21...

Keine der Beziehungen ging gut, teilweise gerade einmal ein paar Wochen (ich versuche möglichst unparteiisch zu sein, aber in meinen Augen waren es einfach die Interessen und das eher noch kindliche Verhalten der Mädchen wieso sie sich getrennt haben, dabei hat er wirklich viel versucht).

Meiner Meinung nach.. naja.. letztendlich ist es deine Sache, aber ich finde, dass man mit so einem Altersunterschied in so einem Alter einfach zu unterschiedliche Ansichten, Erfahrungen und Interessen hat.

Er ist ein erwachsener Mann und du im Prinzip noch ein Kind.

Je älter man wird, desto weniger macht es meiner Meinung nach etwas aus, aber so jung merkt man das Alter doch noch sehr stark.

Außerdem würde es sich strafbar machen, wenn ihr Sex habt. :)

Versuch es ruhig mit ihm, wo die Liebe eben hinfällt, da fällt sie eben hin.. Gibt ja auch Ausnahmen, wo so etwas gut geht, aber lass dich auf keinen Fall zu etwas drängen, das du nicht möchtest. :)


Lg

sie ist kein kind mehr. ab 13 ist der mensch kein kind mehr. das wollte ich nur sagen. ich will dieses mädchen damit aber nicht überreden.

0
@Andyboy24

Aber erwachsen ist jemand mit 13 oder 14 Jahren auch noch lange nicht. :)

0

Mit 13 Jahren ist man immer noch ein Kind “Andyboy24“. Aber nach deinem Kommentar heraus zu urteilen musst du wohl 13 Jahre jung sein. Ihr seid dann frühreif, aber immer noch ein Kind. Jugendlich (Teenager) ist man ab 16 Jahren, mein Lieber.

0
@BlumeOhneBiene

Ne, im herkömmlichen Sinne ist ein Mensch ab 10 Jahren ein Teenager. Mit 20 ein Twen. Aber Teenager sind keine Jugendlichen. Da stimme ich mit den 16 Jahren überein.

0

Ah, danke sehr für die Aufklärung, meine Eltern oder Lehrer machen keinen Unterschied zwischen Teenager und Jugendliche. Deshalb habe ich es wohl falsch aufgefasst. :-)

0

nicht gut.

denn du bist am beginn auf dem weg erwachsen zu werden und er sollte eigenlich am ende sein.

in einer beziehung sollte geben und nehmen ausgeglichen sein? dann kann vertauen wachsen?

wie kann bei so einer grossen altersunterschie (anfang und ende der jugend) eine ausgeglichene beziehung enstehen? der kann sich in deinen ablösungsprozeß einmischen und der grosse spielen. aber ob das dir gut tut glaube ich nicht?

frage mal eine jugendberatungstellle was die dazu meinen.

Warum mögen Mädchen eher ältere Jungs (14-20)?

...zur Frage

Ab wann sind 14 Jahre Altersunterschied "ok"

Hallo,

ab welchem Alter findet Ihr 14 Jahre Altersunterschied in Ordnung?

Es geht dabei um ein momentan 16 Jähriges Mädchen und einen 30 Jährigen Mann.

Momentan fände ich eine Beziehung zwischen diesen Altersklassen etwas krass...aber wie sieht es aus wenn Sie 20 jahre ist und er 34?

PS: Ich bin weder ein 30 Jähriger noch eine 16 Jährige, es geht um zwei Bekannte und ich würde gerne von Außenstehenden die Meinung hören...also bitte keine Moralpredigen....

Danke!

...zur Frage

Ist ein Altersunterschied von 6 Jahren, Ich 14, er 20, ok oder ist das zu viel?

Eins muss ich dazu sagen, ich schau nicht wie 14 aus bzw verhalte mich auch nich danach. Seine Freunde mögen und es scheint mir so als sei es meine große Liebe. Er ist auch erst letztens 20 geworden.

...zur Frage

findet ihr 7 Jahre Unterschied schlimm?

findet ihr den alterunterschied von 7 jahren in einer beziehung schlimm?

1.)nehmen wir an ,der Mann ist 7 Jahre älter als die Frau...

z.B. Frau ist 15 und der Mann 22.....ist das schlimm? Frau ist 17 und der Mann 24................schlimm? Frau ist 20 und der Mann 27,,,,,,,,,,,,schlimm??

2.)ist es dasselbe wenn ein Teenager von 15 jahren auf einen 22 Jährigen steht und wenn ein 8 Jähriger auf eine 15 jährige steht? ich glaube nicht,denn die 15 Jährige ist schon in der Mitte der pubertät und der 22 Jährige schon durch....aber beim 8 Jährigen fängts erst an.....

...zur Frage

Beziehung zwischen 18-jährigen & 14-jährigen?!

Hey an alle.

Ich wollte wissen, ob es gesetzlich erlaubt ist, als 14-jährige eine Beziehung mit einem 18-jährigen zu führen?

Danke im Vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?