14 Jährige bricht andauernd?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So wie es aussieht hat deine Freundin eine Essstörung genannt Bulimie. (Ess-Brechsucht). Sie sollte schon eine Therapie machen um ihre Probleme in den Griff zu kriegen. Die aggressive Magensäure die immer mit hoch kommt greift die Speiseröhre an und verätzt sie, auch der Zahnschmelz wird immer mehr weggeätzt. Wenn der Zahnschmelz dann fast nicht mehr vorhanden ist verursacht warmes und kaltes Essen starke Schmerzen. Meine Schwester hatte Bulimie und musste für die Sanierung der Zähne Franken 10 000. zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

egal was ist wenn sie immer wieder bricht muss sie zum Arzt selbst wenn sie sich weigert frag auch mal bei denn Elter vielleicht können die dir was sagen ansonsten würde ich sagen es liegt das liegt daran das sie so dünn ist ansonsten kp mehr hoffe es ist nicht alt so schlimm :/ und frohes neues Trotzdem :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ann1kaSoph1e
01.01.2016, 03:02

Sie übernachtet heute bei mir und ist in einer Stunde 2 mal brechen gegangen

0
Kommentar von Ann1kaSoph1e
01.01.2016, 03:02

Und ihre Mutter hat auch schon gesagt das sie sehr abgenommen hat

0
Kommentar von Ann1kaSoph1e
01.01.2016, 03:27

Also ich bekomme es erst richtig seit 1 ner Woche mit aber glaube das das schon mehrere Monate so geht. Ihr Magen knurrt auch die ganze Zeit falls die Info wichtig ist und sie liegt neben mir und ist richtig motzig.

0

Zu ihrem eltern, diese müssen mit ihr zum arzt und dann wird sie eingewiesen da sie anscheinend ne essstörung hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ann1kaSoph1e
01.01.2016, 03:13

Kann nicht mit ihren Eltern reden die sind nie Zuhause hab die erst 5-8 mal in ca. 6 Jahren geseh

0
Kommentar von FlashedThing
01.01.2016, 06:00

dann würde ich versuchen die Eltern anders zu kontaktieren zb durch anrufen. falls du so keine erfolg hast, mit anderen nah stehenden verwandten sprechen. aber wenn es wirklich so extrem ist wie du beschreibst, müsste es den eltern eigentlich auffallen, auch wenn sie heimlich kotzt. mit sowas ist echt nicht zu spaßen und wäre da an deiner stelle lieber etwas hartnäckiger als das sie noch mehr Beschwerden bekommt und es schlimmer wird.

2

Was möchtest Du wissen?