14 € Lastschrift zuviel abgezogen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dann hast du anscheinend dein Konto geleert, bevor die Lastschrift abgebucht wurde.

Der 10.6. war ein Samstag, d.h. die Abbuchung war frühestens am Montag möglich, in diesem Fall ist sie anscheinend erst am Dienstag bei deiner Bank eingegangen.

Was du machen kannst? Zahlen. (Deine Einwilligung dazu hast du mit der Unterschrift auf dem Lastschriftbeleg gegeben.) Und künftig genug Geld für noch nicht abgebuchte Lastschriften auf dem Konto lassen. Oder Kleinbeträge einfach bar zahlen.

Meines Wissens ist bei Edeka (dazu zählt auch Netto-Markendiscount) eine EC-Kartenzahlung erst ab 10 Euro gebührenfrei.

Der 10.6. 2017 war ein Samstag - eine Abbuchung konnte daher frühestens am 12.6. oder auch erst am 13.6 erfolgen.

Wenn du dein Konto also abräumst und keine ausreichende Deckung vorhanden ist führt das zwangsläufig zu einem Lastschriftrücklauf mit den entsprechenden Gebühren.

grubenschmalz 30.06.2017, 15:13

Quatsch. Ich Zahl bei netto auch einen Salat von 1,69€ per VISA und das kostet keine Gebühren.

0

wie das sein kann?  zum zeitpunkt des lastschriftversuches war dein konto nicht gedeckt. 

machen kannst du garnichts nur lernen kannst du daraus.:ehe du das konto leer räumst gucken ob alle verbindlichkeiten abgebucht wurden oder aber bar zahlen. besonders bei einem wert von 4,57 euro.

grubenschmalz 30.06.2017, 16:16

Ich zahle auch 2 Euro per Karte. Wüsste nicht, was daran schlimm ist.

0

Ja, weil du das Geld abgeholt hast bevor die Zahlung abgebucht wurde.

Frag mal bei deiner Bank nach. Ich denke nicht, dass das etwas mit Netto zu tun hat.

Was möchtest Du wissen?