14 & Kino um 23:00 - komm ich da rein?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ted ist ab 16 Jahren. Daher kommst du nicht rein. Nach Jugendschutzgesetz § 11 dürfen Kinder und Jugendliche nur in Filme die für ihr Alter freigegeben sind. d.h. in deinem Fall deine Freundin darf in Filme ab 0 / 6 / 12 Jahre. Filme ab 16/18 Jahre sind für sie Tabu. Für dich sind nur noch Filme ab 18 Jahre Tabu. Nur bei Filmen ab 12 Jahren gibt es eine Ausnahme: Dort dürfen Kinder ab 6 Jahren in Begleitung der Eltern in einen Film ab 12 Jahren. Das Kino riskiert ansonsten eine Geldstrafe oder die Schließung des Kinos. Von der Uhrzeit ist es kein Problem. Wenn dein Cousin einen Muttizettel bekommt dürftest du rein, wenn der Film ab 12 Jahren wäre.

Der Film hat eine FSK-Altersfreigabe ab 16, d.H. Du kommst da mit 14 nicht rein, egal ob mit Eltern oder sonstewie. Der § 11 Jugendschutzgesetz ist das sehr eindeutig und lässt in Deinem Fall keine Ausnahmen zu. Nur bei Filmen mit FSK-Altersfreigabe ab 12 gibt es eine Ausnahme für Sechsjährige in Begleitung von einer personensorgeberechtigten Person.

Der Film ist doch ohenhin ab 16 oder? Da dürfest du eigentlich sowieso nicht rein....

Das mit der Dauer wäre kein Problem, sofern du von einer personensorgeberechtigen Person oder einer erziehungsberechtigen Person begleitet werden würdest.

Ist das nicht so wie in der Disco, dass man mind 16 sein muss und der "Begleiter" über 18 sein muss, damit man nach um 12 noch in einem öffentlichen "Lokal" anwesend sein darf?

oliberlin 02.08.2012, 07:47

Nein, ist es nicht.

0

Wenns in dem Kino mit rechten Dingen zugeht, nein ;)

Du kannst mal dort anrufen und fragen ob sie eine Aufsichtspflichtübertragung deiner Eltern auf deinen Cousin annehmen würden, manche Kinos erlauben sowas.

Dafür gibt es übrigens viele Vordrucke über Google zu finden.

oliberlin 02.08.2012, 07:29

[…] manche Kinos erlauben sowas.

…und handeln dann recfhtswidrig. Wenn der Film FSK-16 ist dann darf man erst ab 16 rein - immer, auch mit Erziehungberechtigten.

0
Sesiolify 02.08.2012, 10:12
@oliberlin

*stirnrunzel

Als ich meine Antwort schrieb gab es noch keine andere und da ich das Kinoprogramm nunmal nicht auswendig kenne war mir nicht klar, dass der Film ab 16 ist, daher habe ich lediglich die konkrete Frage beantwortet.

0

Nein mit 14 darfst du maximal bis 22.00 Uhr raus. Ausnahme: Wenn ein Erziehungsberechtigter dabei ist, aber das ist dein Cousin ja nicht.

mibvws 01.08.2012, 23:39

auser die eltern geben nen zettel mit oder kommen kurz mit zum eingang oder so...

0
Sesiolify 01.08.2012, 23:43
@mibvws

"Kurz mit zum Eingang kommen" ist leider nicht. Wenn danach spontan kontrolliert wird hat der Kinobetreiber rein gar nichts in der hand das rechtfertigen würde, dass eine Minderjährige um diese Zeit in einer Vorstellung sitzt.

0
Goessiii 01.08.2012, 23:54
@Sesiolify

Mit dem Zettel kannste mit 16 ankommen aber nicht mit 14..

0
oliberlin 03.08.2012, 13:19
@Goessiii

Mit dem Zettel kann im Kino jeder kommen - er bringt nur nichts. Die FSK-Freigaben sind immer bindend, außer FSK12, da darf auch ein Sechsjähriger in Begleitung eines Volljährigen mit "Muttizettel" in den Film.

0

Definitiv nicht.
Wenn ein Film nach Mitternacht endet, musst du mindestens 18 sein.
Und nicht i.jemand muss 18 sein, sondern DU!

Hatte selbst schon oft das Problem (bin 17)

Laut Gesetz nicht.Ist aber jemand da, der toelerant ist,lässt er Dich rein.Kommt das aber raqus,ist der böse dran.

öhm...der Film is eig erst am 16...aber ich denk mal das müsste glatt gehen :)

oliberlin 02.08.2012, 07:30

da denkst Du hoffentlich falsch.

0

Ja, dass geht! Er übernimmt damit die Aufsichtspflicht für den Kinobesuch.

Sesiolify 01.08.2012, 23:41

Nur weil man als Minderjähriger mit einem Volljährigen unterwegs ist heißt das noch lange nicht, dass dieser einfach mal automatisch die Aufsichtspflicht übernimmt.

0
oliberlin 02.08.2012, 07:49

Kann er machen, in einen Film ab 16 darf sie mit 14 dennoch nicht, egal wer da was übernimmt. FSK-16 = ab 16, ohne Ausnahme.

0

Lt gesetz dürften sie dich nicht reinlass...

Nein, dein Cousin ist nicht der Erziehungsberechtigte! Du kommst nicht rein

Der film ist erst ab 16 ohne erzihungsberechtiegten kommst du so oder so nicht rein.

kayo1548 02.08.2012, 00:03

Auch mit Erziehungsberechtigten nicht, wenn der FIlm nicht für ihr Alter freigegeben ist (Ausnahme FSK 12, dort können Kinder ab 6 rein wenn sie von einer personensorgeberechtigen Person begleitet werden)

0

Was möchtest Du wissen?