13 tage drüber.. schwanger oder eventuell nicht ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich bin etwas irritiert über das Verhalten deines Frauenarztes.

Obwohl er zu mir meinte das er  es selbst nicht genug sagen kann was nun?

Hat er denn kein Blut abgenommen für einen Serum-Schwangerschaftstest? Generell ist dann ein Bluttest notwendig, wenn andere Schwangerschaftstests kein eindeutiges Ergebnis gebracht haben.

Durch Blut oder Eiweiß im Urin (z.B. durch eine Infektion), anderweitig verunreinigter Urin und Medikamenteneinnahme, die das Schwangerschaftshormon hcG, Benzodiazepine, Neuroleptika, oder Phenothiazin enthalten, kann es zu einem falschen positiven Testergebnisses kommen.

Eine Fruchthöhle mit einen Embryo oder einer Struktur, die zu der Fruchtanlage gehört (Dottersack) ist mit einem guten Ultraschall-Gerät frühestens etwa ab der 5. bis 6. Schwangerschaftswoche möglich.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leicht oder ein bisschen positiv gibt's nicht. Man ist auch nicht nur ein bisschen schwanger. Die Tests reagieren auf das Schwangerschaftshormon HCG, das produziert der Körper nur bei einer Schwangerschaft. Mach morgen früh noch einen Test mit Morgenurin der sollte dann schon deutlicher sein. In der 4. Woche sieht man auch per Ultraschall nicht viel, das sollte dein Gynäkologe eigentlich wissen. Warte mal noch zwei Wochen dann dürfte man schon einen Punt sehen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manches mal, aber auch nur manches mal stelle ich mir die Frage, was eigentlich in den Köpfen mancher Fragesteller/innen im Kopf vorgeht.

Erst einmal ist die Frage absolut bescheuert und ohne Hintergrundinformationen. Dann kann NIEMAND, wirklich NIEMAND irgendetwas erahnen. Wenn Du die Frage hast, kauf Dir einen Schwangerschaftstest und mache einen Test, dann hast Du ein sicheres Ergebnis. Oder sollen wir hier Raterunde spielen? 60 % sagen "Ja", 40 % sagen "Nein".

Bist dann ja "nicht schwanger", oder?

Oh man...mache einen Test und bete zu Gott und für das Kind und deiner Mitmenschen, dass Du nicht schwanger bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andreasssa
25.01.2016, 21:18

Ich habe das da drunter geschrieben es würde aber nicht abgeschickt aber ok!

0

Wenn diese Plattform ein zuverlässiger Schwangerschaftstest wäre, so hätte man sie längst kostenpflichtig gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hattest du ungeschützten Sex? Dann mach einen Test.

Hattest du keinen oder nur zuverlässig geschützten Sex? Dann warte einfach ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?