13/m und habe Psychische Probleme brauche Rat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also die Sachen, die du "falsch" gemacht hast, kannst du eh nicht ändern. Das hatte alles einen Grund... Wie wäre es, wenn du diese "Fehler" nicht begangen hättest? Vielleicht würdest du andere Leute jetzt nicht kennen oder wer weiß was gewesen wäre. Aber es ist okay so, wie es ist. Du musst das durchstehen...

Wenn du nicht genau weißt, was dich stört, stell dich selbst auf die Probe. Also denk an bestimmte Dinge und Frage dich durchgängig selber "wieso stört mich das?"
Dann stellst du nach und nach vielleicht fest, dass es gar nicht so schlimm ist. Oder du ergründest, was schlecht ist aber kannst dir dann bei dem einen Problem sicher sein und es besser umgehen/aufarbeiten und in Zukunft besser damit umgehen.

Du kannst dir professionelle Hilfe suchen, also zu einem Psychiater gehen und so (wenn du darüber nachdenkst hinzugehen und Fragen hast, kannst du mich auch fragen... Ich kenne mich nicht so doll aus aber kenne die Situation von mir und auch anderen, die hingegangen sind...)

Bei dem Fetisch musst du dir keine Sorgen machen... Jeder hat "Vorlieben", "Fetische" oder irgendwas, dass er erregend, schön etc. Findet.
Whatever.

Wenn dir z.b. Zocken keinen Spaß macht, überleg doch, WAS dir Spaß machen würde. Was würdest du genau jetzt gerne machen, wenn fast alles möglich wäre? (Also schon Sachen, die als Normal sterblicher möglich sind... U know)

Macht dir echt garnichts mehr Spaß? Du könntest neue Sachen ausprobieren... Vielleicht funktioniert das? Neue Musik anhören und entdecken z.b....
Du kannst auch sinnvolle Themen (z.b. ein bestimmter Sänger/in) und dann gucken, ob dich das interessiert...?

Viel Glück, das wird schon :'3
LG kuchenschachtel

Das mit den Depressionen wird vermutlich die Pubertät sein. Dabei hilft es daran zu denken wie es später sein wird, wenn du den ganzen Kram (z.B. die Schule) hinter dir hast.

Was deinen Fetisch angeht: Schau dich im Internet auf den Legalen Wegen um. Befriedige darin deinen Fetisch, und vielleicht entwickelt sich ja noch ein neuer, oder der Alte verschwindet.

Ansonsten: Nimm das Leben nicht zu ernst, du überlebst es eh nicht. Also hab Spaß und genieße es! :)

Was möchtest Du wissen?