1337 was ist das

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Computerspielejargon: leet. Leet oder Leetspeak bezeichnet den Ersatz von Buchstaben durch Zahlen oder Zeichen, die ähnlich aussehen: z.B. st4lk3r statt stalker

1.) du musst microsoft hassen und zwar absolut prinzipiell und bedingungslos. 2.) nutze linux, besser ist aber bsd oder gleich solaris. 3.) fuer aol gilt dasselbe wie fuer microsoft, nur schlimmer da gibt es keine ausrede. wenn du mal ein aol-account hattest oder verwendest, kannst du niemals 1337 sein. 4.) achte bei der kommunikation im internet peinlichst genau auf deine 1337ness. benutze keinesfalls grossbuchstaben (caps). caps sind boese und lame. ebenso deutsche sonderzeichen. 5.) korrigiere ja keine tippfehler im chat, denn backspace ist lame. 6.) solltest du dienste wie irc benutzen, achte darauf, moeglichst wenig zu tippen. am besten tipst du ueberhaupt nichts, sondern bist immer "idle" - du tust also rein gar nichts. idle-zeiten von ueber vier wochen sind absolut 31337. falls du dennoch was tipst, sei niemals hoeflich, sondern immer ausfallend und polemisch, das ist sehr 1337. 7.) beschimpf alle leute als lamer oder beende gleich deren internet-verbindung mit einem gezielten denial-of-service-angriff. 1337 user unterhalten sich naemlich immer so. 8.) in newsgroups und foren solltest du stets uebelste beleidigungen posten; achte darauf, in jedem forum mindestens einen flamewar zu initiieren, indem du unqualifizierte und provozierende bemerkungen ueber andere user machst. wenn du andere user beleidigst, bist du 1337 - simple 1337 logic. 9.) an alle frauen, ihr koennt niemals 1337 sein.

Ursprünglich in hackerszene benutzt Jedoch der tatsächliche Urspring ist irgendwie Unklar: Klar hingegen ist das 1337 für LEET steht das wiederum gekürzt von 313373 = eleete = elite kommt

also kurz soll es soviel wie der beste der besten bzw. die besten der besten heißen

Was möchtest Du wissen?