13 Tabletten = Schmerzmittel Überdosis?

... komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Gott , was ist das alles für ein Durcheinander, erstens die unqulifizierten Antworten und dann die Tabletten die du alle genommen hast. Es kommt darauf an in welchem Zeitraum du sie alle eingenommen hast, in zu kurzen Zeit können diese Mengen durchaus toxisch auf den Organismus wirken ( Leber ).Tramal macht außerdem abhängig und ist nur für schwere Schmerzen gedacht. Es ist zwar nur eine Vermutung , aber wenn diese Schmerzen immer am ersten Tag der Periode auftreten , liegt der Verdacht nahe , dass es sich um eine Endometriose handelt.Was das ist , bei Google!Bei dieser Erkrankung helfen nur krampflösende Mittel(Spasmolytika). Z.B. Novalgin, Wirkstoff Metamizol ( gibts auch Generika)Ich würde einen auf Endometriose spezialisierten Gynäkologen aufsuchen(Frauen- arzt )Laß aber bitte diese Selbstmedikation , das kann schief gehen, wenn du die Schmerzen nicht mehr aushalten kannst , geh in die Notaufnahme eines Krankenhauses, das ein Gynäkologie hat.Ich hoffe das hilft dir etwas weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn so viele Schmerzmittel nicht gegen Regelschmerzen helfen, solltest du einen Arzt aufsuchen un ddie Ursache abklären lassen. Was mich bisschen wundert, ist die Mischung von dem, was du da einnimmst. Also ich würde mich auf Ibuprofen und Buscopan beschränken. Das Paracetamol ist bei dir wahrscheinlich zu schwach und- du liegst zwar noch drunter- kann schwere Leberschäden bei Überdosierung hervorrufen. Und woher du Tramal hast?!?! Das ist ein Opioidanalgetikum, das nimmt man nicht mal einfach so, es kann Abhängigkeit erzeugen und ist verschreibungspflichtig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegen den Tabletten bin ich sehr dafür dass du zum Arzt gehst und zwar schnell, sicher ist sicher.

Warst du wegen der Schmerzen schon mal beim Frauenarzt? So wie es sich anhört wohl eher nicht. Das sollte dein nächster Stop sein weil man da sicher was machen kann. Teilweise kann schon die Pille helfen weil die Periode dadurch schwächer wird. Vielleicht stimmt aber auch etwas nicht, hast du dich schon mal auf Zysten untersuchen lassen? Im Grunde harmlos aber sie können die Regelschmerzen verstärken. Du solltest auf jeden Fall mit Hilfe eines Frauenarztes was dagegen unternehmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teddykeks
08.10.2010, 14:16

Ich habe in 15 Minuten einen Termin beim Arzt. Beim Frauenarzt war ich schon, habe mittlerweile 5 verschiedene Pillen genommen, alle wirkungslos. Zysten habe ich keine und den nächsten Termin habe ich montag

0

versuch's lieber mal mit einer Wärmflasche als dieses Tablettenfutter! Das ist sehr gefährlich!hoffentlich weißt du das! Falls diese Symptome nicht verschwinden oder (im schlimmsten Fall) noch schlimmer werden,geh' zum Arzt. (was heute ja n bisschen schwierig ist) ansonsten leg' dich mit einer Wärmflasche in's Bett und ruh' dich mal aus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teddykeks
08.10.2010, 13:58

Wärmflaschen, heise Bäder etc bringen Nichts! Ich habe schon alles versucht!

0

ich würde auf jeden Fall zum Arzt gehen und nicht nur jetzt sondern demnächst auch wenn du solche schmerzen hast, der arzt hat mehr ahnung und weiß besser bescheid welche tabletten er dir in welcher stärke helfen. Davon abgesehen sollte man auch nicht so viele versch. sorten von Tabletten nehmen. Und ich zb nehme nie schmerztabletten egal wie schlimm es ist weil ich der Auffassung bin das sie nur den Schmerz aber nicht die Ursache bekämpfen. und bei unterleibs schmerzen gibt es wirklich besseres, heiß baden gehen, Sport, Massagen und Co. lass so was echt in Zukunft, auch davon kann man abhänig werden !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teddykeks
08.10.2010, 14:08

Heiß baden bringt ncihts, hab ich schon mehrfach versucht, sport bzw Masagen scheiden auch aus, da ich weder aufrecht stehen/sitzen kann, noch in der lage bin meinen Bauch gerade zumachen. Wenn Ich ncihts nehme, muss ich mich, wegen der schmerzen, übergeben, mein kreislauf klappt zusammen und ich ahbe das bedürfind mir ein messer in den Bauch zurammen um alles rauszuschneiden!

0

Du hast definitiv übertrieben - jetzt kommt der Spiegeleffekt, es wird schlimmer, nichts wirkt mehr und verschiedene Wirkstoffe darf man nicht einnehmen.

Zum Arzt am WE wird schwierig, dann musst du zum Notdienst.

Nehme jetzt erstmal gar nichts mehr, trinke viel Wasser, damit der Dreck wieder rauskommt. Leg dir eine Wärmflasche auf und warte, bis es vorüber geht.

Ziehst du das bei jeder Periode durch?

Dann empfehle ich die Pille, das hilft auf jeden Fall auf lange Sicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beamer05
09.10.2010, 12:01

@Acceber73 Hmm, also sorry, aber deinen Beitrag kann ich echt nicht unkommentiert hier stehen lassen:

Klar ist, die von der Fragestellerin eingeworfenen Medis sind so inakzeptabel und sollte zur Vorstellung beim Arzt führen.

Aber: Spiegeleffekt - hat damit nix zu tun. Und durch eine einmalige exzessive Einnahme gibt es keinen Effekt wie "nichts wirkt mehr".

Und deine Behauptung, "verschiedene Wirkstoffe darf man nicht einnehmen" widerspricht geradezu allen internationalen Empfehlungen der Schmerztherapie.

http://flexikon.doccheck.com/WHO-Stufenschema

0

Wie ist die höhe der Dosis Tramadoltablette? 200 100 oder 50 mg pro Tablette?

Die anderen Tabletten interessieren nicht. Da kann man ne ganze Menge von nehmen.

Ibuprofen und Tramal verursachen bei überdosis Kopfschmerzen, Müdigkeit und kalten Schweis.

Du bist müde aber wenn Du dich hinlegst kannst Du nicht schlafen. Oder nur ganz kurz. Das ist ne Überdosis Tramal.

Viel wasser trinken und ausruhen. In ca 14 Stunden sind die Tabletten abgebaut, Wenn Du keine weiteren nimmst :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teddykeks
08.10.2010, 14:03

Auf der Pakung steht nicht, wie hoch die dosiert sind, es sind Kapseln.

0

allein schon....wie kommst du auf die idee 2!!! tramal zu nehmen??? das ist ein super starkes schmerzmittel welches im klinischen zb bei tumor oder amputationsschmerzen gegeben wird! bitte bitte finger davon lassen deswegen wird es dir so schlecht gehen!

ja du hast viel zu viel verschiedene und zum teil hochdosierte schmerzmittel genommen! sterben wirst du nicht aber es wird dir ein paar tage echt elend gehen !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden fall solltest du bei dem Coktail den notarzt rufen sicherheitshalber. tramal kann atemstillstand machen, gerade in so einer Kombie und wenn du es nicht gewöhnt bist das ist gefährlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mich wundert´s, dass du noch lebst. Nimmst du regelmäßig Schmerzmittel? Das wäre eine Erklärung dafür, dass du kein Kreislaufversagen hattest. Natürlich war das eine Überdosis. Zusätzlich waren das verschiedene Wirkstoffe, die man nicht mischen sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teddykeks
08.10.2010, 14:01

regelmäßig nehme Ich ncihts, aber ich habe seit 15 Jahren Migräne, also ab und zu muss ich was nehmen

0

du hast da opiate mit diversen schmerzmitteln kombiniert, was man generell nie machen sollte. Ruf besser dein Arzt an, er kann dir telefonisch sagen was du machen sollst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier ist es schwer dir zu helfen... vorallem weil wir keine Ärzte sind. Wende dich an eine Giftnotrufzentrale, die können dir sagen was zu tun ist. Tel: 089 19240
.

Nächstes mal geh zum Arzt wenn du schmerzen hast. Wenn es spät abends ist oder am Wochenende musst du halt die Ambulanz in einem Krankenhaus aufsuchen. Das ist zwar nicht schön dort aber immer noch besser als wenn du mit deinem Leben Spielst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beamer05
09.10.2010, 12:05

@immanuelk:

Bitte sei so nett, und halte dich mit Beurteilung der beruflichen Qualifikation der gesamten Teilnehmer hier zurück "...weil wir hier keine Ärzte sind".

Sollen deiner Ansicht nach die hier schreibenden Ärzte verschwinden? oder wie sollte man (ich) dich richtig verstehen?

0

15 seit gestern Abend , machst du sowas öfters?? Also im Rahmen ist es garantiert nicht mehr , geh besser zum arzt aber schnell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teddykeks
08.10.2010, 14:00

öfters mach ich es garantiert nicht! Normallerweise nehme ich weniger, aber duiesmal ging echt garnichts mehr, ich war selbst geschockt, wieviel ich eigentlich genommen habe

0

Das wundert mich nicht mehr, wenn du alles durcheinander genommen hast! Geh sofort zum Arzt und sag ihm ehrlich, was du getan hast! Du könntest eine Vergiftung haben! Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommst du an Tramal? Ich hoffe du kennst dich damit aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teddykeks
08.10.2010, 14:08

In unserem Medizinschrank lagen die drinne...

0

absolut NICHT im Rahmen!!! du hast echt ein Problem!!!! geh mal zu deinem arzt und sprich über deinen schmerzmittelmißbrauch!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teddykeks
08.10.2010, 13:59

Normaler weise nehme ich nie soviele, ich war selbst geschockt, wie viel es eigentlich war!

0

Ich glaube, die Frage hat sich jetzt erübrigt, aber als Tipp:

Lass dir von deinem Frauenarzt "BIOFEM" verschreiben, da nimmst du jeden Abend eine und deine Regelschmerzen werden wirklich weniger!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bist du dir sicher???? also jeder normale Mensch weis doch, dass man sowas nicht machen kann... sowas ist schon dummheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yuichiro
08.10.2010, 14:08

Nein,nicht jeder "normale" Mensch weiß das man das nicht machen soll. Nur jeder Mensch der es eben weiß. Sie wusste es vielleicht einfach nicht. Es wundert mich auch immer wie viele Leute so leichtsinnig mit Medikamenten umgehen. ich kenne da nämlich weitaus mehr....

0
Kommentar von Teddykeks
08.10.2010, 14:10

Ich weis nauch, dass man nciht so viel nehmen sollte, aber ich war nciht wirklich in der Lage klar zu denken, ich wollte einfach, dass der Schmerz verschindet!

0

Was möchtest Du wissen?