13 Jahre geld aus einen geldautomaten auszahlen lassen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn deine Mutter dir die PIN mitteilt, kannst du mit ihrer Karte Geld abheben. Allerdings riskiert sie dabei, dass die Bank ihr das Konto kündigt. Sie darf die PIN grundsätzlich NIEMANDEM überlassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

im Geldautomaten sitzt kein Mitarbeiter. Wahrscheinlich wird gar niemand irgendwie reagieren.

Allerdings darf Deine Mutter die PIN nicht weitergeben, weder an Dich noch sonst irgendjemanden. Man darf aber auch nicht falsch Parken.

Wo kein Kläger da kein Richter.

Schöne Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob du darfst oder nicht weis ich nicht, aber ich denke schon.

Bei einem Geldautomaten kommst du meistens gar nicht in Kontakt mit den Mitarbeitern der Bank, weil der Geldautomat meist auf der Straße oder in der Eingangshalle der Bank ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du über die Karte und die Geheimzahl verfügst wird sich niemand darum scheren wer wann wieviel an einem Geldautomaten abhebt. Solltest du über dem Limit der Karte abheben wollen wird dir der Automat schon einen entsprechenden Hinweis präsentieren.

PS: Wieso kann deine Mutter ihre Kreditkarte nicht selber nutzen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wer die Karte und die PIN hat bekommt am Automaten Geld ausgezahlt, egal wie alt der ist. Was man aber nicht darf: als Kartenbesitzer die PIN weitergeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest auch selbst schon ein Girokonto haben und dein eigenes Geld abholen, also sollte das keine Probleme geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du denn auch den PIN?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?