13 Jährige nach S*x gefragt! Was tun?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nein. Nimm es wie ein Mann und gut ist. Einfach Ignorieren die Sprüche. idR ebbt das dann iwann wieder ab.

Abhängig davon wie alt DU bist, ich gehe mal von 16-18 aus, brauchst dich aber auch jetzt nicht zuu sehr dafür schämen. Es gibt 13 Jährige da draußen die sehen leicht mal 2-3 Jahre Älter aus. Klamotten und Schminke etc. machen das. 

Nun dann ignoriere das. Die regen sich auch wieder ab. Und das nächste mal lass solche Spielchen.

Man muß sich mit 13 auch nicht die Kante geben bis man nicht mehr weiß was man von sich gibt

da du ja selbst bereust, würde ich erst mal warten.ob die dämlichen sprüche aufhören. meisten ist das profiziert und wollen deine Reaktion testen. meistens läst das nach. und solange hälst du die füsse still. und wenn nicht, dann musst du was tun dagegen.

Nein, sei froh das du nicht angezeigt worden bist :)
du kannst da nichts tun solange alles in einem "menschlichen" radius verläuft.
sollten aber die leute anfangen dich körperlich an zu greifen und dir vor deiner haustür auf zu lauern, die drohbriefe schreiben o.ä dann könntest du dagegen vorgehen. solange das aber nicht der Fall ist musst du da leider durch.

Rechtlich kannst du da glaub ich nichts machen, ausser diese Sachen führen schon zu heftigen beileidigungen. Da du sie gefragt hast musstest du damit rechnet das sie das weiter erzählen wird. Also glaub ich eher nicht.

Du hast gewusst was Du tust und hätte sie ja gesagt wäre es auch passiert. Also danach zu beschweren ist schon grenzwertig.

Finger weg von Alkohol, wenn man nichts vertragen kann. ;-)

Nein, du hast Rechtlich keinerlei Möglichkeit. Sei froh das du nicht angezeigt worden bist, Sexuelle Nötigung einer 13 Jährigen als Vorstrafe hätte dir dein Leben SO RICHTIG zerschossen. Du bist selber Schuld daran, ein jeder muss die Sch*iße nunmal fressen die er baut.

Kommt drauf an wie alt du bist, dann kann man dich dafür anzeigen.

Schon mal etwas von sexueller Belästigung gehört? Würde das jemand bei der Freundin meines Bruders machen, hätte er definitiv ein Problem mit mir.

Immerhin zeigst du Reue. Alkohol ist keine Entschuldigung und ich hoffe du lernst aus deinem Fehler. 

Was möchtest Du wissen?