13 jährige Makeup?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mit 13 finde ich es okay, die Hauptsache ist doch dass du dich wohlfühlst. Ob du es mir glaubst oder nicht, ich habe mich mit 14 mehr geschminkt als jetzt mit 18... :D

Hast du schon mal versucht vllt nur deine Pickel mit einem concealer abzudecken? Das sieht oft sehr viel natürlicher aus und den weißen Kanal auf der Wasserlinie brauchst du in deinem Alter wenn man noch so von Natur aus jung aussieht auch nicht unbedingt :D

Aber du solltest es machen, das du dich wohlfühlst, der eine trägt gerne viel make up, dem anderen langt eine getönte Creme :)

Und übrigens, Pickel sind leider in diesem Alter total normal ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich hab mich auch ab 13 "geschminkt" vorher nur pickel abgedeckt

dann hatte ich keine lust mehr und jetzt mit 16 benutzenich nur foundation und lippenstift (farbig oder natur aus Pflege)

und finde das wesentlich natürlicher als so viel wenn ich mir nur die augen schminke und farbigen lippenstift trage sehe ich schon aus wie ein clown finde ich 😁

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man schminkt sich nicht für andere, sondern für sich selbst. ist das bei dir nicht so, lass es weg. fühlst du dich wohl, ist es ok. wobei du deiner haut von dem ganzen müll auch mal auszeit geben solltest. beispielsweise das du wochenende ungeschminkt bleibst oder dich gleich zu hause abschminkst. deine haut ist jung, mach dir das nicht kaputt (sonst siehst du mit 20 aus wie 40) --> spreche aus eigener erfahrung, wobei ich seit 7 monaten nur noch augenringe übermale und ansonsten ungeschminkt bleibe, weil mein gesicht echt krank aussah :D (bin 16) außerdem: du bist 13? warum da schon schminken?? :/

UND: du versuchst es natürlich zu halten? das was du da aufgezählt hast ist ja bestimmt so einiges, aber garantiert nicht natürlich

rötungen können zeichen dafür sein, dass du das makeup nicht verträgst bzw deine haut sich dagegen wehrt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Anonym77777 31.05.2016, 21:19

Danke für die Antwort ,doch ich glaube du hast mich nicht ganz verstanden.Das Problem ist ,dass ich mich eben nicht wirklich wohl fühle wenn ich meine Pickel usw.Nicht abdecke.Am Wochenende schminke ich mich nicht.Nur in der Schule und ich will nicht anderen damit gefallen,sondern mich wohl fühlen.Ich benutze von all dem was ich aufgezählt habe jeweils nur sehr wenig,aber das ist deine Meinung dafür danke :)

0
JeanoJackson 31.05.2016, 21:22
@Anonym77777

ich weiß, was du gemeint hast ;) wenn du dich woohl fühlst, ist es doch ok. was anderes hab ich nie gesagt. aber warum rouge, wenn es um die pickel geht? :D ne, scherz, ist doch ok und ja: es ist meine meinung :P

0
Anonym77777 31.05.2016, 21:24
@Anonym77777

Achso und vergessen zu sagen habe ich , dass ich Rötungen schon wesentlich früher hatte ,da hatte ich noch nie Schminke in der Hand :D Meine Mutter hat auch viele Rötungen ,habe ich daher wahrscheinlich von ihr geerbt.

0

Ich finde, das ist ok. Je nachdem, wie alt du aussehen willst, könntest du noch Eyeliner oben (und unten) an deinem Auge verwenden, v.a. wenn du deine Augenfarbe magst und sie hervorheben willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt z.b. von p2 (Dm) eine Anti- Rötungscreme. Mit 13 sich zu schminken, ist in Ordnung, aber bitte übertreibe es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Anonym77777 31.05.2016, 21:21

Danke ,werde ich mir anschauen :)

0

Naja ist vielleicht etwas viel in dem Alter, aber passt schon. Du könntest die Foundation doch auch mit einer bb/cc cream ersetzten? Die ist dann etwad leichter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Anonym77777 01.06.2016, 07:02

Ja,ich werde mir heute direkt eine kaufen.Danke !:)

0

Alles ist okay solange du es nicht übertreibst xD sobald Leute in deinem Umkreis dich darauf hinweißen dass es zu viel ist dann tu dir den Gefallen und hör auf sie :) später ist das echt peinlich 😂😂😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?