1,2V Akku Strom?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Spannungsabfall ergibt sich aus dem Produkt von Innenwiderstand und Stromstärke. Somit beginnt er, sobald ein Strom fließt. Ob es bei AA-Akkus bezüglich der maximal erzielbaren Stromstärke (Das wäre der Kurzschlussstrom!) und der Spannungs-Kennlinie eine technische Normung gibt, weiß ich nicht.

Bei der Reihenschaltung von 12 gleichartigen Akkus hast Du die 12-fache Spannung, den 12-fachen Innenwiderstand, die 12-fache Leistung und die einfache Stromstärke bei gegebenem Außenwiderstand. Die eventuelle Erwärmung der Akkus habe ich dabei vernachlässigt.

Usedefault 10.08.2017, 21:47

Wie viel mA sind es ungefähr? Mir ist aufgefallen, dass der 9V Akku erst ab 200mA beginnt einzubrechen, was mir eigentlich schon als sehr viel erscheint.

0

Was möchtest Du wissen?