12v 20Ah Lithium-ionen akku Preisunterschiede?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

zu nächst mal ist das so, dass man 20 Ah sehr freimütig auslegen kann z.B. von ganz voll bis so weit leer, dass der akku kaputt ist, oder eben von ganz voll bis so leer, dass der Tiefentladeschutz (wenn überhaupt vorhanden, abachaltet um den akku vor beschädigung oder zerstörung zu bewahren...

im manchen  akkus befindet sich auch eine ladeelektronik (balancer) NUR diese können mit einem ladegerät, das eben nicht jede einzelne zelle lädt, wieder aufgeladen werden. für den einsatz z.B. im Kraftfahrzeug sollten also auf jeden fall nur gute akkus zum einsatz kommen, weil nur sie

  • auch unter wiedirgen umständen funktioniren
  • halten was sie versprechen
  • über die nötigen sicherheitseinrichtungen verfügen

nicht auszudenken, wenn so eine batterie im Motorraum auf die idee kommt, ein Feuerwerk sein zu wollen.

lg, Anna

Die wichtigsten Spezifikationen bei Lipos sind
-Zyklenfestigkeit (Wie oft leer-voll, bis kaputt)
- Max Entladestrom (Schwankt mitunter SEHR. Je mehr, desto teurer.)

Ausserdem ist noch zu beachten, dass manche dieser Angebote falsch deklariert sind.
Es ist ein riesiger Unterschied, ob der Akku LiIon, LiPo oder LiFePo ist!

Was möchtest Du wissen?