12qm Zimmer gestalten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Google nach Roomsketcher

Ein super tool (kostenlos!) für Hobbyarchitekten und Hobbyinnendesigner. Da zeichnest du deinen Raum ein, passt die Größe der Möbel so an, dass sie genau deinen entsprechen, und kannst dann einfach virtuell alle Möglichkeiten ausprobieren. 3D Fotos machen einen realistischen Eindruck. Wandfarbe, unterschiedliche Bodenbeläge etc, alles da zum Ausprobieren.

Ich liebe dieses Programm, habe damit die komplette Umgestaltung für unsere 200 qm Eigentumswohnung geplant! Und es sind auch einige IKEA Möbel dabei, maßstabsgetreu, sehr praktisch!

Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BellAnna89
24.10.2016, 13:39

Danke für die Auszeichnung 😄

0

Mein Zimmer ist auch 12qm groß und wir haben es erst letztens renoviert. Mein großes Glück ist ist das der Schrank in der Wand drin ist wodurch er praktisch keinen Platz verbraucht. Dazu rate ich dir Verstauraum klug einzubauen wie zB Schubladen unterm Bett oder ein Regal überm Bett. Mit großen Spiegeln kann man bisschen tricksen weil dadurch der Raum gleich größer wirkt genau wie mit hellen Farben und viel Licht(Schreibtischlampe, Lichterkette.....). Hoffe es hat dir geholfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Messe alles aus und zeichne es auf. Und zwar in einem Maßstab, der auf dein Papier passt. Z.B. kannst du für 1m Wand einfach 2 cm zeichnen.

Dann machst du das auch mit den Möbeln. Die Möbel schneidest du aus und dann kannst du sie auf den Papier hin und herschieben, bis es passt und dir gefällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?