12mm Holzschrauben wie groß vorbohren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

so viel wie der kern der schraube ist ohne die rillen an den seiten, also 8mm

kann man das generell immer als Regel anwenden?

0
@Trollhasser

ich mache mir meine eigenen regeln ;-) , ne ich mache das aber von der logik her, wenn man sich die schraube und das loch anschaut. ich arbeite nicht in dem bereich, also bin ich der falsche, "ob dus immer so machen sollst" kommt wohl auch aufs material an

0

Immer nur ca 3/4 bis max. 4/5 der Schraubenlänge vorbohren. Bohrerstärke richtet sich nach der Härte des Holzes. Einer hat das ja bereits gut beantwortet: bei Weichholz Bohrer ca. so stark wie der Schraubenkern. Bei Hartholz kann man etwas mehr vorbohren. Schrauben beim Eindrehen mit etwas Fett oder Talg versehen.

8mm reicht völlig aus bei Weichholz.

Was möchtest Du wissen?