12m² ausreichend?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Würde ich nehmen. Die 12 Quadratmeter sind ja nur dein persönlicher Bereich (Schlafen, Schreibtisch), der Rest wird ja dabei nicht gezählt (Küche, Bad, Wohnzimmer).

ich denke das geht voll klar. kommt eher darauf an, ob du eher grössere oder kleiner zimmer gewohnt bist und wie das verhältnis zwischen wohnung und zimmer aussieht.

wohne in einem kleineren Zimmer :D

0

kommt darauf an: gibt es denn sonst noch gemeinschaft/aufenthaltsräume?! hast du viel zeug? bist du ordentlich? tendierst du dazu dich viel in deinem zimmer aufzuhalten? wie sind deine platzverhältnisse jetzt? sind die lichtverhältnisse in dem zimmer gut?

-> mir persönlich wäre es zu klein, alleine meine bücher hätten da nicht genug platz; und ich mag auch lieber große räume. ich kenne aber viele die mit dieser raumgröße klarkommen!

Das reicht als Studizimmer. Du bist sowieso zum Schlafen und lernen drin.

Was möchtest Du wissen?