128GB Ram. Was damit machen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Für einzelne Spiele wirst du es nicht ausnutzen, aber du kannst nebenbei irgendwelche Sachen laufen lassen, die viel RAM brauchen, beispielsweise viele virtuelle Maschinen, die du dann alle gleichzeitig mit Spielen bespielst. :-)

Die Rechner in diesen RAM-Bestückungen sind weniger Spielrechner sondern werden eher als Server eingesetzt. dazu braucht man noch ein System, das den RAM auch nutzen kann.

Beim zocken bringt das nichts eher beim Videos bearbeiten mit sehr vielen Effekten.

Fürs zocken reichen auch momentan noch 8GB.

LG

Desyncronisiert 09.04.2016, 23:47

ja das hab ich mir auch schon gedacht :D  du könntest einem Minecraft Server 30GB zuweisen Just for Fun xD

0

Eine Ramdisk in die du beim Start dann ein Spiel kopierst.

Steh ich aufm Schlauch, oder ist 128 GB Ram nicht übertrieben viel, wenn nicht unmöglich?

Desyncronisiert 09.04.2016, 23:45

Ja das ist der Punkt. Es gibt ein Rechner mit 128GB RAM..und ja es ist übertrieben..

0

Ich gib dir einen Tipp: Gib dein Geld besser für wichtigere Sachen aus! :) 128GB RAM ist nämlich totale Geldverschwendung. Ich komme mit 32GB RAM schon gut aus...

Damit kannste dann 5 mal Hintereinander mit VOLLE Prozessor Leistung Videos Rendern

Also ein gaming PC braucht das nicht. Höchstens ein Server. Oder man hat viele virtuelle Maschinen laufen

Was möchtest Du wissen?