125er Tuning mit Sportauspuff

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey Sportauspuff kannst du gerne dranmachen, Er muss aber eine ABE haben und somit auch für den Verkehr zugelassen sein. Es gibt verschiedene Modelle vor allem für die YZF. http://www.ebay.de/bhp/yzf-r125-auspuff

wo muss ich das eintragen lassen und wieso?

0
@Danielqw1

sry war mein Fehler.. wenn es ABE hat dann musst du es nicht vorzeigen lassen.

1

Solang der Auspuff ne ABE hat darfst du ihn dir problemlos drauf schrauben, nicht mal eintragen musst du ihn.

Die Höchstgeschwindigkeit mit dem A1 schein ist nicht limitiert. Die Leistung hingegen ist es und da darfst du nicht mehr als 15Ps haben, damit schafft dann das Bike auch nicht wirklich mehr als 120km/h.

Beinhaltet AM direkter Erwerb ab 16 Jahre Leichtkrafträder - Motorrad bis 125 ccm und nicht mehr als 11 kW Motorleistung und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von maximal 0,1 kWkg. Die bisherige Begrenzung auf 80 km/h für 16- und 17-Jährige entfällt. Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und mit einer Motorleistung bis 15 kW oder einen Hubraum von über 50 cm3 bei Verbrennungsmotoren.

http://www.kfz-auskunft.de/info/fuehrerscheinklassen.html#A1

Was möchtest Du wissen?