125er Motorräder auch ohne gang?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein, die gibt es nicht.
So gut wie jedes Motorrad hat eine Gangschaltung.
Meistens haben nur Roller eine Variomatik.

Ausnahme ist z.B die CRF 1000L Africa Twin DCT. Diese hat eine Doppelkupplung, also ein Automatikgetriebe.

Aber warum ohne Schaltgetriebe? Gerade das macht ja den Unterschied zu den Rolern aus. Weil es ein ganz anderes Fahrgefühl /Fahrverhalten ist.

In welche Richtung soll es bei der 125er überhaupt gehen?
Supersportler, Naked, Enduro, Sumo, Chopper?

Menin123 17.10.2017, 16:31

Da du der Meinung bist, dass es diese mit einer Ausnahme nicht gibt, geschweige denn im 125ccm Bereich - wie willst du es beurteilen können?

0
FALLOUT41 17.10.2017, 21:46

Ich weiß nicht bin halt sehr unerfahren wenn es um Motorräder geht deshalb weiß ich noch nicht genau welche Richtung es gehen soll aber ich glaube Supersportler sahen ganz geil aus. Und wegen der Gangschaltung stell ich mir halt sehr nervig vor immer zu schalten beim Roller gibst du halt einfach nur Gas und bremst ist einfach chillig :)

0
Freerunner15 17.10.2017, 23:08
@FALLOUT41

Gerade das schalten ist eins der einfachsten Dinge :)
Das machst du nachher ganz von alleine, mach dir da mal keine Sorgen.
Ich würde sagen, mach erstmal den Führerschein. Guck was du in der Fahrschule fährst und ob du dich drauf wohl fühlst. Und dann kannst du hier gerne nochmal ne Frage stellen welche 125er es denn werden soll wenn du dich für die passende Kategorie entschieden hast :)

0

Ja die gibt es. Lerne das Schalten! macht viel mehr Spass wenn du mal eine richtige Maschine fährst.

BackupBone 17.10.2017, 17:29

Wenn man mal eine richtige Maschine fährt schaltet man fast nicht mehr, weil die auch im 6. Gang genug Dampf haben.

0
Hockey4life1999 18.10.2017, 07:49
@BackupBone

Kommt ganz darauf an. Mit meiner Sportster Iron geht  das nicht :) macht aber dennoch Laune damit zu fahren. Nicht so schnell wie meine Diavel aber trotzdem irgendwie geiler weil urchig;)

0

Motorrad erst ab 18 mit A2 und 125er sind Leichtkrafträder keine Motorräder das ist eine Beleidigung so was als Motorrad zu bezeichnen . 

Automatik ist nichts fürs Motorrad fahren das gilt als ROLLER fahren . 

Und wer nicht schalten will soll Roller fahren und die meisten Fahrschulen bilden auf Schaltfahrzeugen aus weil Roller sich nicht lohnen da was auszubilden  .

Darauf wird A1 gemacht  :nie auf Roller .

SUZUKI VanVan für die Klasse A1

Motor: 1-Zylinder-Viertaktmotor luftgekühlt mit U-Kat / Euro 2 und Elektrostarter, Hubraum: 125 cm³, Leistung: 9 kW (12 PS) bei 9.500 / Minute, Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h, Getriebe: 6-Gang, 

Honda CB 125 F für die Klasse A1

Motor: 1-Zylinder-Viertaktmotor luftgekühlt mit U-Kat / Euro 2 und Elektrostarter, Hubraum: 125 cm³, Leistung: 9 kW (12 PS) bei 9.500 / Minute, Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h, Getriebe: 6-Gang, 

Freerunner15 17.10.2017, 12:58

Es ist doch immer wieder ärgerlich das jemand wie du den Sinn des Motorrad fahrens anscheinend immer noch nicht verstanden hat.
Gibt es ne vorgeschriebene Mindest PS Anzahl oder was?

Beantworte die Fragen doch einfach mal sachlich ohne immer gleich ausfallend zu werden, nur weil du anscheinend ein Problem damit hast das 16 Jährige schon solche Dinger fahren dürfen...

0
Manuplayz0305 17.10.2017, 13:40

125er sind Leichtkrafträder keine Motorräder das ist eine Beleidigung so was als Motorrad zu Bezeichnen.

Motorrad: (Quelle: Wirtschaftslexikon.Gabler) 

Ein durch Maschinenkraft bewegtes, nicht an Gleise gebundenes, auf nicht mehr als zwei Rädern laufendes Landfahrzeug (auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 ccm oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h (vgl. § 2 Nr.9 der Fahrzeug-Zulassungsverordnung). 

Ich hasse es, nur weil es langsamer ist muss der alte kommen und sich so dagegen stellen. 

0
FALLOUT41 17.10.2017, 21:55

Vielen dank an euch beide das ihr mich verteidigt habt wollte halt nur mal fragen. Und an dich fuji415 tut mir echt leid falls ich dich oder dein Motorrad beleidigt habe war nicht meine absicht !

0

Gilera DNA

Ja gibt es. Gilera DNA 125

Gibt es, aber fahren sich ziemlcih behindert. Mofa mit Vario geht ja noch, aber was größeres???

Wenn Du den Führerschein machst, lernst Du das aber sowieso.

FALLOUT41 17.10.2017, 10:22

Ich stelle mir das halt nur voll nervig vor immer zu schalten. Ist das nicht irgendwann nervig?

0
JackBl 17.10.2017, 12:44
@FALLOUT41

Irgendwann macht man das völlig automatisch, ohne groß drüber nachdenken zu müssen. Das ist genauso, wie beim Gehen, da denkt man auch nicht über jede Bewegung der Beine nach.

0
BackupBone 17.10.2017, 17:28
@FALLOUT41

Ja ist es! Der heilige Gral des Motorradfahrens. Alle wollen möglichst viel Hubraum um dann die ach so tolle Schaltung möglichst wenig betätigen zu müssen. Aber Automatik ist ja langweilig....

Ich hatte ne Speed Triple, die konnte man ab 50km/h im 6. Gang fahren mit ordentlich Dampf. Das ist wie Automatikfahren.

0
JackBl 18.10.2017, 08:43
@BackupBone

Drehmoment ist auch durch nichts zu ersetzen!

Aber nochmal zur Frage zurück, beim Autofahren wirds auch nicht anders. Die meisten sind bei uns immer noch mit Schaltung.

Einen Vorteil haben da aber die Automatik, man muss nicht mehr die Hand von der Beifahrerin nehmen.

0

In Thailand haben die 125 iger fast alle keine Gangschaltung. Alle fahren mit Automatik. Modelle sind Japaner, also Yamaha Honda ... 

Was möchtest Du wissen?