125er Mit 17 kaufen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein lohnt sich nicht mehr. Sobald du 18 Jahre alt bist, fährt man ein richtiges Motorrad. 125 Kubik sind ziemlich überzüchtet und auch relativ teuer im Unterhalt.

Für den A1 läuft dir einfach die zeit davon. Wenn du heute mit dem Führerschein anfängst, dann hast du dem im Oktober. Nur danach ist schon November und Winter in Deutschland, und da macht das FAhren kum noch Spass.

Aber mit 17.5 Jahren kansnt du schon mit dem A2 anfangen, dann hast ud den Lappen pünkltich zu deinem Geburtstag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

nein, das lohnt sich nicht mehr.

Warte die Zeit noch ab, mache die Fahrerlaubnis Klasse A2 und kaufe dir von dem Geld ein richtiges Motorrad.

Mit der Ausbildung kannst du mit 17 1/2 beginnen.

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich fahre eine kreidler supermoto 125, habe mir die auch mit 17 geholt und bin super zufrieden! als supersportler würd ich nach honda cbr125r gebraucht schauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tobiass77l
13.08.2016, 22:30

Die CBR finde ich auch echt geil aber ich finde für den Preis leider keine anständige :/

0

Wenn du den Schein noch nicht hast würde ich warten bis du den beschränkten A machen kannst. Der kostet nicht viel mehr, du hast aber länger was von.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?