125er Auto theoriestunden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Theorie stunden werden nur bei Doppel klassen erlassen ( B & A2 ist normal ) nicht wen man nachträglich eine Klasse dazu macht den der Antrag ist ja schon nur für die eine Klasse gestellt und die Theorie Prüfung gilt nur für die eine Klasse danach ungültig 

und nicht für zwei also die Theorie Stunden ganz von vorn den das ist ein ganz neue Führerscheinklasse die Fahrschule wird nicht so was umsonst machen wollen und A1 125er Minimofa lohnt sich überhaupt nicht mehr mit 17 Jahren .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich geht das nicht. Du hast die Theorie in der Tasche. Dann geht die Sache von vorne los.
Du währst besser bedient gewesen den A2 + B zu machen.

Wenn die Theorieprüfung vorbei ist  das gelaufen.

Falls du die Prüfung noch nicht gemacht hast melde dich wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst auf jeden Fall die 4 Zusatzthemen für A1 machen müssen. 

Der Grundstoff sollte wohl angerechnet werden, wenn er nicht älter als 2 Jahre ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einer vernünftigen fahrstunde musst du keine theoriestunden mehr machen aber wieso 125er wenn du auch ein richtiges Mottorad fahren kannst (2.jahre gedrosselt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?