125ccm Quad Drosselung

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit 16 Jahren brauchst du den Führerschein der Klasse S für dreirädrige Kleinkrafträder und vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge deren bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit max. 45 km/h und Leermasse bei vierrädrigen Leichtkraftfahrzeugen max. 350 kg (bei Elektrofahrzeugen ohne Masse der Batterie) mit Motoren-/Antriebsarten: Fremdzündungsmotor (z.B. Benziner) Hubraum max. 50 ccm Erst mit dem Führerschein der Klasse B darfst du 125 ccm Quads fahren.

Ah und ab oder mit welchem jahrgang kann ich den führerschein Klasse B machen

0
@XxJulianXx123

Ab 17 Jahren aber ob du dann schon Quad ohne Begleitung fahren darfst weiß ich nicht. Ab 18 Jahren sicher.

0

Nein einen 125ccm Motor kann nicht auf 50ccm verkleinert werden. Es gibt aber auch 50ccm Quads.

Ja das ist mir schon bewusst nur auf die 50ccm ist nichts so für mich sind zum drauf setzen zu klein und daher ne 125ccm weil ich werde ja auch noch größer ne

0
@XxJulianXx123

und außerdem will ich in nicht verkleinern icg will nur das der nich so schnell fährt weil wenn ich mit 16 den füherschein da hab darf ich nur 50 ccm haben
Und das er normal is ja bei den 125ccm ca 50-60 Km und die 50ccm glaub ich nur 30-50 oder so

0

Du hast bestimmt bei Kinderquads geschaut die gibt es auch größer http://www.prophete.de/?page_id=1078

0
@XxJulianXx123

Und nein habe ich nicht ich hab nach quad 125ccm geguckt villt wird es dir jetzt klar pass auf ich bin jettzt 13 und fahre seit dem ich 7 quad und das sehr erfolgreich ich ken mich mit quads aus nur wegen der drosselung man kann doch sicherlich von 60km auf 40 runder schrauben

0
@XxJulianXx123

Du kannst die Geschwindigkeit eines 125ccm Quads auf 45 Km/h drosseln aber mit 16 Jahren brauchst du den Führerschein der Klasse S der maximal 50ccm zuläßt. Ein Motorrad darfst du mit 16 Jahren mit 125ccm gedrosselt auf 80Km/h mit dem Führerschein A1 fahren. Aber kein Quad.

0
@diroda

naja ich mach ja den mit 16 führerschein sowieso also dann wäre es kein problem ?

0

Also für Quads brauchste die Klasse S, mit der darfste frühestens ab 16 fahren.

Klasse S: Dreirädrige Kleinkrafträder und** vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge**, max. 45 km/h, max. 350 kg Leermasse und max. 50 ccm bei Fremdzündungsmotor (z.B. Benziner) oder bei anderen Verbrennungsmotoren (z.B. Diesel) max. 4 kW.

Also kannste das mit deinem 125 ccm Quad knicken, es sei denn es ist ein Dieselquad welches nicht mehr wie 4 kW hat.

Eine Drosslung von 125 ccm auf 50 ccm wäre technisch zwar möglich, indem du einen anderen Motor einbaust. Wirtschaftlich aber Unfug, da dann, abgesehen von den anderen Kosten, zusätzlich eine teure Einzelabnahme beim TÜV erforderlich würde.

Um damit deine Frage kurz zu beantworten: Geht nicht.

es könte aber auch ohne anderen motor ein bauen gehn und wirtschafltlich ^^

aber ich dürfte es fahren wenn ich den führerschein der klasse S hab und das 125Ccm Quad nur 45 laufen würde oder ?

0

Nein geht nicht, weil du den Hubraum nicht einfach runterdrosseln kannst. Dazu wäre im Mindesten ein neuer Zylinder notwendig. Und eben die Einzelabnahme beim TÜV.

Und 125 ccm darfste mit Klasse S auch dann nicht fahren, wenn du es auf 45 km/h drosselst, weil du da eben nur max. 50 ccm fahren darfst.

So wie du dir das vorstellst, ist es nicht erlaubt!

1

Was möchtest Du wissen?