125ccm Führerschein hilfen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

(1) du bekommst von der Fahrschule, solange diese nicht hinterm Mond liegt, ein Begleitbuch für den Führerschein allgemein und ein zweites speziell für Motorrad Fahrer. Dazu gibt's dann auch ne App, ich glaub aber du brauchst dazu irgend nen Code, Passwort oder ähnliches ... Bin mir nichmehr sicher ... Die App heißt "Fahren lernen" (das Zeichen ist blauweiß und gibt's im AppStore und Googleplay

(2) Tipps: also so einen Zaubertrick "4 Wochen zum Führerschein" gibt's nicht, durch die Theorie musst du beim ersten Mal gnadenlos durch (12 normale Theoriestunden und 4 A-spezifische) ob du sie Geballt in ein, zwei Wochen kriegst oder über nen Monat verteilt hängt von der Fahrschule ab.
Wenn du schnell fertig werden willst ist es eine Überlegung wert ob du Praxis und Theorie parallel machst. Bedenke allerdings dass du die Theorieprüfung bestanden haben musst um zur Praxisprüfung zu gelassen zu werden.
Ansonsten gilt dasselbe: Pflichtstunden (10x normale, 5x Überland, 4x Autobahn, 3x Nacht) ab dann kannst du Prüfung machen. Es hängt halt von dir ab wie viele du brauchst bis du dich sicher fühlst aber diese 22 brauchst du mindestens beim Ersterwerb. Wie viele du zusätzlich machst solltest du von deinem Gefühl und deinem Budget abhängig machen.

P.S. Ich sprech aus Erfahrung :) hab vor zwei Jahren meinen A1 gemacht

Viel Erfolg für deinen Führerschein und viel Spaß dann beim Fahren 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emilyno122
07.12.2015, 16:06

okay, vielen Dank:-)

0

Was möchtest Du wissen?