12 Wochen Englisch lernen in Australien?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

auch wenn es sich bei britischem, amerikanischem und australischem Englisch es sich um eine Sprache, nämlich Englisch handelt,

haben sich die Sprachen über die Entfernung und die Zeit in den
einzelnen Ländern leicht unterschiedlich entwickelt, eine eigene Färbung, Dialektik, einen eigenen Stallgeruch angenommen.

Bei englisch-hilfen.de, wikipedia.org, learnenglish.de und auf vielen anderen Webseiten findest du Vokabellisten (englisch-hilfen.de/words_list/british_american.htm), Übungen und Tipps zu den Unterschieden zwischen BE, AE und Australian English.

Oder du gibst bei Google einfach British American Australian English ein.

Australisches Englisch z.B. ist schon arg gewöhnungsbedürftig.

ChickPea hat hier mal folgendes aus einem Artikel über den australischen Akzent geschrieben:

Eine Frau war im Krankenhaus und der Onkel Doktor sagte ihr "You will go home today".

Allerdings hat die Gute, Dank des australischen Accents und der Aussprache, verstanden "You will go home to die"!

Möglicherweise solltest du daher die Wahl deines Reiseziels noch einmal überdenken.

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?