12 Stunden nach Pilleneinnahme erbrechen- Schutz noch da?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Habt Ihr euch mal die Verpackung hinten durch gelesen????? Nein der Schutz ist nicht mehr da... Aber das kann euch jeder Frauenarzt bestätigen. Also wenn du unbedingt mit deinem Freund oder wen auch immer schlafen willst nimm ein Kondom, weil sonst ist die Gefahr schwanger zu werden zu 99% gegeben. Und ich glaube nicht das du das willst und nimm die Pille einfach normal weiter und nach der einwöchigen Pause in der du auch deine Menstruation kriegts kannst du auch wieder mit dem Freund so schlafen, obwohl die Pille auch nicht unbediungt 100% sicher ist und nicht vor Geschlechtskrankheiten schützt. Man kann trotz der Einnahme der Pille schwanger werden. Es gibt sooo viele Mädchen, Frauen die schwanger wurden auch wenn sie die Pille regelmäßig genommen haben...

PiercingLover92 19.12.2014, 19:07

Auch wenns bissl älter ist.. 4 Stunden sind 4 Stunden. Da kann nix mehr passieren. Immer diese Hypuchondra..

0

Eigentlich schon, aber Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste. Also lieber mit anderen Sachen Extrverhüten.

ja klar....die pille muss höchstens 4 stunden im körper bleiben (also wenn du zb die pille um 14 uhr nimmst muss sie bis 18 uhr drinne bleiben) wenn du nach 18 uhr oder 19 uhr druchfall oder brechen musst bist du geschützt!

also kann da nichts passieren!

pflaeumchenkl 05.07.2011, 20:12

Danke für die schnellen Antworten. So hab ich das auch gedacht, dass man dann trotzdem geschützt ist. Nur man ist ja dann doch schon irgendwie ein bisschen verunsichert :)

0

solltest du innerhalb der 12h nach der letzten Einnahme erbrechen, nimmst du die Pille nochmal. Ansonsten brauchst du dir keine Sorgen zu machen

Nach dieser Zeit sind die Wirkstoffe komplett vom Körper aufgenommen, also keine Gefahr.

Was möchtest Du wissen?