12 paracetamol Tabletten?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r mcblxk,

Zögere bitte nicht, sofort den Notruf 112 zu wählen!

Deine Situation klingt sehr besorgniserregend. Sprich bitte unbedingt mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Herzliche Grüße

Ted vom gutefrage-Support

8 Antworten

Ruf bitte den Notarzt.

Es kann sein, dass du überlebst, aber deine Leber dann kaputt geht und du eine Transplantation brauchst. Das ist kein Spaß. Paracetamol wird schnell die Leber kaputtkriegen.

Notarzt, jetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei 6 Gramm liegt die Wahrscheinlichkeit bei 25% das du stirbst, je nachdem wie schwer du bist und ob du Vorerkrankungen bei der Leber hast steigt die Tendenz bis zu 75% oder 100 an.
Ich habe selbst 20g überlebt und Normalerweise ist das die 100% lethale tödliche Dosis, bei der Aktion ging ich 3 Tage nach Einnahme ins Krankenhaus
. Ab 10g sollte unbedingt ne Antidot Gabe in Betracht gezogen werden. Beim Rest ist eher alle 4h Kontrolle der Leberwerte angesagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, lebst du denn noch? Melde dich doch mal, bitte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mcblxk 13.10.2017, 07:52

Ja ich bin im Krankenhaus

0
Mirarmor 13.10.2017, 09:13
@mcblxk

Danke. Das ist gut, da kann dir geholfen werden. Ich drücke dir die Daumen, dass deine Leber keine Schäden davon trägt und es dir auch psychisch bald wieder besser geht!

0
Mirarmor 16.10.2017, 13:58
@mcblxk

Alles ok? Bist du aus dem Krankenhaus raus?

0
mcblxk 16.10.2017, 16:42

Hay ja bin ich,nur mir geht es Psychisch immer noch nicht gut,meine selbstverletzungen nehmen wieder zu... ich halte den Druck nicht aus 😓

0
Mirarmor 17.10.2017, 16:44
@mcblxk

Hallo, sorry, ich konnte mich wegen technischer Probleme nicht gleich wieder melden.

Das tut mir ja sehr leid, dass es dir so schlecht geht.

Haben sie dir im Krankenhaus denn keinen Ansprechpartner genannt und dich nirgendwohin überwiesen für deine Psyche? :(

0

Glaub mir, es lohnt sich weiterzuleben.

Ruf den Notarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahr am besten ins Krankenhaus oder ruf einen Kranken wagen ich weiß nicht ob du stirbst aber damit ist nicht zu spaßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofort 112 wählen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oder ist das ein Witz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mcblxk 11.10.2017, 21:44

Nein ich meine es ernst ...

0

Ruf zur Sicherheit den Notarzt oder die Vergiftungs Zentrale wenn ihr sowas habt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?