12 monatiges FSJ nach 6 Monaten abbrechen und trotzdem anerkannt?

3 Antworten

Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) ist in der Tat auf ein Jahr ausgerichtet.

Wenn er doch von vorneherein weiß, dass er nur ein halbes Jahr machen möchte, so kann er doch auch einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) ableisten. Den kann man halbjährig/ jährig oder auch 1,5 jährig machen. Wiird auch in den meisten Krankenhäusern gerne angeboten. Man kann ihn übrigens auch unterbrechen und später weiterführen, wenn man auf ein ganzes Jahr kommen möchte. Und natürlich für eine Ausbildung oder Studienplatz kurzfristig kündigen.

Das halbe jahr zählt trotzdem! Eben meistens halb so viel^^

Ja, das stimmt.

LG

Swiss Life Select - Eure Erfahrungen mit diesem Unternehmen?

Hallo zusammen,

habt ihr Erfahrungen mit den Beraters dieses Unternehmens gemacht? Kann man davon ausgehen, dass es seriös ist?

Mir wurde versichert, dass der erste Besuch kostenfrei sei und ich mich entscheiden kann ob ich später 95€ + 10 Weiterempfehlungen oder 20 Weiterempfehlungen und 0€ auswähle für eine lebenslange Beratung.

Da ich bald 25 werde muss ich mir Versicherungen zulegen und mir wurde die Firma weiterempfohlen (vermutlich wegen der "Bezahlung" - s.o.)

Ich hab Ihm gesagt, dass ich Zeit zum überlegen möchte vor dem zweiten Treffen.

Deshalb frage ich hier vorher - was haltet ihr von dem Unternehmen. Eure Erfahrungen? Schlechte und Gute.

Liebe Grüße

...zur Frage

ALG I in der Zeit zwischen FSJ und Studium?

Ich hatte bereits eine Notiz erhalten, dass ich mich 3 Monate vor dem Ende des FSJs (Mitte August) als arbeitslos melden soll, um Anspruch auf das Arbeitslosengeld zu haben. Nun habe ich dies nicht gemacht, da ich unmittelbar studieren möchte und nur ungefähr 1 1/2 Monate "arbeitslos" wäre. Könnte ich nun trotzdem für einen Monat es beantragen, auch wenn die 3-Monat Frist bereits vorüber ist? Das wenige Geld würde ich gern für das Studium ansparen wollen, da ich sonst nichts mache in der Zeit.

...zur Frage

Was verdienen Betreuungskräfte nach § 43B, 53C?

Hallo ihr Lieben,

ich fange am 30.04 mit der Weiterbildung zur Betreuungskraft in Niedersachsen an und habe im Internet nichts zum Gehalt gefunden . Was verdient man in Teilzeit oder in Vollzeit ? Hat jemand den Beruf ausgelernt und kann mir sagen was man ca. verdient ?

...zur Frage

Wann wird ein FSJ vollständig anerkannt?

Muss man komplette 12 Monate arbeiten damit das FSJ anerkannt wird? Ich will zum Beispiel das FSJ machen damit meine 11.Klasse Gymnasium (=Fachabitur theoretischer Teil) zu einem vollständigen Fachabitur wird. Was mit dem FSJ theoretisch de Fall ist. Allerdings fangen die ganzen FSJ's in unserer Gegend erst am 01.09 an und die meisten Ausbildungen beginnen ja schon am 01.08. Was heißt wenn ich dieses Jahr FSJ mache und nächste Jahr gleich mit ner Ausbildung anfangen will damit ich nicht nochmal 1 Jahr überbrücken muss könnte Ich maximal nur 11 Monate arbeiten. Hab von Leuten gehört das auch weniger als 12 Monate reichen damit es anerkannt wird. Allerdings weiß ich nicht ob das stimmt und wenn es stimmt ob es generell überall der Fall ist oder nur bei bestimmten Plätzen. Könnte mich da jemand aufklären? Danke schonmal.

Mit freundlichen Grüßen OG

...zur Frage

FSJ kündigen und was anderes machen?

Hallo,

nach 4 Monaten würde ich es kündigen und dann im 5. Monat abgehen (Kündigungsfrist).

Das FSJ wird mir auch angerechnet, denn mein Schulleiter sagt nach einem Gespräch ob die Kombination aus FSJ und z.B 8 Monate Praktika oder 2x 4 Monate Praktika auch auf das Jahr zählt, da es ja 12 ergibt folgendes:

"4 & 8= 12 FSJ würde ich so berücksichtigen

Olaf B. Sek. II Koordinator"

Kultusministerium sagt ebenfalls das ein abgebrochenes FSJ anerkennt werden kann etc.

Kann ich also ruhig machen, oder?

...zur Frage

Fsj nicht anerkannt?

Meine Frage: Kann mein ( 1 jähriges ) fsj nicht anerkannt werden, wenn ich 3 Monate krank geschrieben wurde?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?