12 Monaten Gebrauchtwagen Garantie = keine Gewährleistung (gesetzlich min. 12 Monate)?

5 Antworten

Die Gewährleistungspflicht und eine (kostenpflichtige) Garantie sin d zwei verschiedene Schuhe. Der Händler haftet für den verkauften Wagen wegen zugesagter Eigenschaften gesetzlich. Darüber hinaus bietet er dir eine Garantie auch auf andere Teile.

DerHans hat die richtige Antwort gegeben, dem ist nix hinzuzufügen.. Joachim

Ja, die Gewährleistung ist damit nicht abgegolten.

Haber einen Gebrauchtwagen gekauft,greift hier die gesetzliche Garantie/Gewährleistung Oder gibt es Ausnahmen?

...zur Frage

muss ein Kunde den Herstellermangel im Rahmen einer Garantie beweisen?

Im Rahmen einer Gewährleistung muss ja der Kunde das Ganze beweisen, wenn er die Ware vor mehr als 6 Monaten gekauft hat. Wie sieht es aber im Rahmen einer Garantie aus?

...zur Frage

Ist die Garantie oder die Gewährleistung gesetzlich verpflichtet?

...zur Frage

Lohnt es sich einzuklagen nach 4 Monaten trotz Garantie und Gewährleistung?

Hallo habe gestern eine Rechnung vom Autohaus bekommen vonn 900euro (schaden lag 8 monate zurück) So meine Frage trotz garantie und noch vorhandene gestetzliche gewährleistung von 6 monaten soll ich das bezahlen, in der Rechnung beschrieb er es als Wertverbesserung. Nun meine frage lohnt es sich das einzuklagen bzw wie sind die chancen?

Details:

Gebrauchtwagenhändler mit Garantie Abschluss und noch im Rahmen der & monate gewährleistung

Auto Bmw 318i

Motor lief auf der autobahn plötzlich unruhig ging aus und Kontrollampen gingen an bin auch sofort stehen geblieben.Werkstatt diagonos Kompletter Motorschaden und ich bekam einen austausch Motor baugleich.

...zur Frage

"Garantie" (Gewährleistung) -- darf man einen Mangel später reparieren lassen?

Ich habe Ende November einen Laptop gekauft und inzwischen ist der Bildschirm im Eimer. Komplett schwarz, nichts ist zu sehen (externer Monitor funktioniert aber nach wie vor).

Das Problem ist, dass ich letztens viel zu viel Zeit am Computer verbrachte und daher alles andere vernachlässige. Der Schaden kommt mir sogar gelegen, da ich jetzt wesentlich weniger am Laptop sitze und Zeit verschwende. Früher oder später muss ich aber mobil sein und mein Laptop muss natürlich einwandfrei funktionieren und daher repariert werden.

Ich habe gehört, dass nach den ersten 6 Monaten ich, der Käufer, nachweisen muss, dass die Ware mangelhaft an mich geliefert wurde. Könnte ich nach Ablauf der ersten 6 Monate trotzdem mein Laptop ohne Probleme reparieren lassen, ohne dass ich etwas groß "beweisen" muss? Mir ist die Rechtslage nicht ganz klar.

Würde ich mich sehr um hilfreiche Antworten freuen!

Danke.

...zur Frage

Gebrauchtwagen Gewährleistung - was bedeutet das genau?

Hallo zusammen,

habe mir heute einen Gebrauchtwagen angeschaut. Der Händler war der deutschen Sprache nicht so ganz mächtig, daher war die Verständigung nicht so einfach. Kurz zusammengefasst wollte er mehr Geld als in der Internetanzeige ausgeschrieben (800€ mehr), da ich privat kaufe und er daher Gewährleistung geben muss. Er behauptete, die Gewährleistung beziehe sich nur auf Motor und Getriebe und ersetze im Schadensfall auch nur 30%.

Ich habe mich inzwischen etwas im Internet schlau gemacht und bin daher der Meinung, dass sich die Gewährleistung zu 100% auf alles außer Verschleißteile und im Kaufvertrag erwähnte Mängel bezieht, und das 6 Monate lang. Ist das richtig?

Und kann mir jemand aus Gebrauchtwagenhändler-Sicht sagen, ob die Gewährleistung für den Händler wirklich ein so großes Risiko ist, dass sie einen Aufpreis von 800€ rechtfertigt??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?