12 Jahre, verliebt in ein Mädchen aus meiner Klasse, aber zu schüchtern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ach mach dir nicht so einen Kopf! Das ist ganz normal, wenn man das erste Mal richtig verknallt ist - da meint man, alles was man sagt, wäre peinlicher Blödsinn! Das wird schon, du musst dich halt einfach mal überwinden, und sie z.b. eben auf ein Eis einladen. Mach dich nicht verrückt, das wird schon! Und es wird besser, um so öfter man es "wagt". Geht einfach ganz locker eisessen und redet von mir aus irgendwelchen banalen Quatsch, ist völlig egal -  aber du wirst selbstsicherer und es wird immer besser! Wenn du dich in deine Angst hineinsteigerst, machst du dir nur selber ein Problem, das in Wirklichkeit warscheinlich gar nicht existiert! 

Geh ran, toi toi toi! Alles Gute :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie doch schon begeistert war, wo ist dann bitte das problem? Das ist doch dann total easy.. Wenn du nicht wüsstest was sie von dir hält wäre es schon schwer aber so doch nicht?!!?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Megacrafter3000
11.04.2016, 21:05

Ja ich meine sie fanden es gut mal was zu machen aber das macht sie mit ALLEN Jungs als auch Mädchen  selbst wenn könnte ich ihr nicht einfahren sagen.  ,, ... ich liebe dich"

0

12 Mädchen sind schon ne Menge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?