12-14 jährige rauchen?

7 Antworten

Ich finde es nicht asozial die meisten machen es zb weil es beruhigt,um dazu zu gehören der sogenannte Gruppenzwang um sich cool zu wirken

Meine erste Zigarette war damals mit 12 (heimlich) nach der Hälfte war mit schlecht habe sie weg geschmissen und mir gedacht ich fange nie an zu rauchen und habe dann 4 Jahre später mit 16 doch wieder angefangen aber wegen meinem Ex weil er es nicht wollte wieder aufgehört und dann aber mit 18 angefangen und seid dem Rauche ich

Also ich kenne auch Jugendliche in meinem Umfeld die mit 10-14 Rauchen!

Finde das absolut zum k.....ja einerseits haben sie ja sooo ein schlechtes Leben und soooo viele Probleme und auf der anderen Seite wollen sie cool wirken!!!Ein Mädchen hat vorm Spiegel posiert und geschaut wie sie die Zigarette halten muß damit sie cool aussieht!Weiß nicht wo das noch hinführen soll!

In meiner Jugend gab es das Überhaupt nicht erst und es war noch eine Mutprobe heimlich mal eine als Jugendlicher zu rauchen, heute fragen einen schon 12 jährige nach eine Kippe und werden frech wenn man keine hat!

ja genau das meine ich 🖒 damals war es gar nicht so und einfach nur traurig . aber was für Probleme haben den die Kinder von heute? nicht die neuesten Klamotten oder Smartphones zu besitzen? 😭 oder Single zu sein? hmm

0

also unter 14 geht das meiner Meinung gar nicht. Ab 14 kann man ja  mal ab und zu ziehen oder Shisha rauchen.

Was möchtest Du wissen?