12/ 12 Beendigung der Arbeitslosigkeit?

2 Antworten

Es könnte ja evtl. sein, dass man eine neue Beschäftigung erst ab Januar hat und daher nur zeitweise Geld beantragt. Also dass man dann halt nur ALG braucht, bis man die neue Beschäftigung antritt und nicht erst eine neue Beschäftigung suchen muss.

Es kann doch sein, dass man zum 31.12. entlassen wird, eine neue Arbeit zum 01.04. hat und dann für 3 Monate ALG bekommen kann

Krummer Finger nach Arbeitsunfall?

Hallo liebe Freunde der Nacht,

Ich hatte vor ca. 6 Monaten einen Arbeitsunfall, wo ich mir das Grundgelenk vom kleinen Finger 7 gebrochen habe. Wurde nach Abschwellung sofort operiert. Mit einer T-Platte und mehreren Schrauben zusammen gebastelt. Nach der OP war der Finger 4 Wochen in Ruhigstellung. In dieser Zeit wurde die Beugesehne verklebt und ich konnte den Finger nach monatelangen Therapien immer noch keinen cm beugen.Daraufhin wurde ich ein 2 mal operiert. Dieses mal wurde dann die Beugesehne wieder freigemacht. Nun kann ich den Finger bis zu 30 Grad nicht mehr strecken trotz Ergo- und Physiotherapie. Eine Rente gibt es für den kleinen Finger nicht. Aber ich finde es echt schade das ich jetzt für immer einen krummen Finger habe. Könnte man den keine Abfindung oder so etwas dafür kriegen.

...zur Frage

Arbeitslosigkeit - Berechnung des ALG1

wonach berechnet sich das Arbeitslosengeld? Werden ALLE Bezüge der letzten 12 MOnate dort mit eingerechnet oder nur der reguläre Bruttolohn als Grundlage? In meinem Fall ist es so, dass ich ein normales Bruttogehalt bekomme und dann aber auf Grund arbeitsvertraglicher Regelungen ein Urlaubsgeld von 25% des Jahresbrutto.

Wir bei der Berechnung des ALG auch das Urlaubsgeld VOLL berücksichtigt?

Beispiel: Gehalt 40.000 U-Geld 10.000

Grundlage für ALG = 40.000 oder 50.000???

...zur Frage

Bewerbung ohne das Arbeitszeugnis des letzten Arbeitgebers?

Hallo,

hat sich jemand schon mal aus der Arbeitslosigkeit heraus beworben und hat das Arbeitszeugnis des letzten Arbeitgebers nicht mitgeschickt? (egal aus welchem Grund).

Resonanz erhalten oder immer nur Absagen oder sogar eingestellt worden, trotz fehlendem Zeugnis?

Meint ihr, dass das in der heutigen Zeit machbar ist, wenn sonst alle Zeugnisse vorhanden sind ?

...zur Frage

Arbeitsvertrag nicht eingehalten? Darf mein Chef das?

Hi.

Ich bin schon lange hier registriert. Da mein bisheriger Name allerdings zu viele Rückschlüsse zulassen würde und ich zum ersten Mal großen Wert auf Anonymität legen, habe ich mich kürzlich neu registriert! Zu meiner Frage.

Ich habe vor kurzem eine neue Stelle angetreten. Nun ist meine Probezeit von sechs Monaten verstrichen und ich würden übernommen. Anfangs habe ich vor Niederschrift des Vertrages vereinbart, dass bei Übernahme mein Bruttogehalt steigt. Die Beträge wurden natürlich auch ausgehandelt und stehen so im Arbeitsvertrag! Mittlerweile habe ich Gehalt bekommen, leider noch den geringeren Betrag aus dem ersten halben Jahr. Als ich meinen Chef darauf ansprach wurde ich damit vertröstet, man müsse darüber nochmal sprechen!

Ich wurde über sein Vorhaben diesbezüglich nicht im Vorfeld informiert geschweigedenn dass ich zugestimmt hätte. Ich dachte eigentlich, dass das Sinn und Zweck eines Vertrages sein. Davon abgesehen, dass es keine Art und Weise ist, seine Mitarbeier im Dunkel und ohne Information zu lassen, darf er von dem Vetrag abweichen und wenn ja, welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein? Ich vermute, wenn er irgendwann das Gespräch führt (er ist die nächsten fast drei Wochen nicht da) wird er mangelnde Leistung argumentieren. Aber das Argument ist recht haltlos. Es läuft sehr gut und meine Kunden sind zu 95% sehr zufrieden.

Vielen dank im Voraus!

...zur Frage

(Psychisch krank) Jobcenter sanktioniert Leistungen unter 21 und die Rechnungen können nicht mehr beglichen werden (Betreuung vorhanden) Was soll ich jetzt tun?

Ich bin noch unter 21 (d.h. ich bzw. ein Elternteil bekommt noch Kindergeld für mich). Eine gesetzliche Betreuung für Vermögenssorge und Vertretung gegenüber Behörden ist vorhanden und ich lebe bei einem Elternteil in einer Bedarfsgemeinschaft.

Es hakt da sehr in der Kommunikation, deshalb gibt es mit dem Jobcenter immer wieder Probleme. Mein Betreuer darf meinen Eltern keine Auskunft geben und andersrum bekomme ich keine Auskunft vom Jobcenter.

Mit meinem Betreuer habe ich auch schon große Probleme gehabt, sogar mit Beschwerden beim Gericht. Vom Jobcenter bekomme ich leider keinerlei Auskünfte und möchte auch keine Maßnahme oder irgendetwas beginnen, solange die Betreuung noch besteht.

Vor wenigen Tagen bekam ich einen Brief, dass die Leistungen für mich sanktioniert werden und dass ich ja Lebensmittelgutscheine beantragen kann (davon können aber keine Rechnungen und Nebenkosten bezahlt werden). Der Grund: ich habe mich angeblich nicht an Termine gehalten und soll in eine Eingliederungsmaßnahme gehen.

Ich weiß nicht, wie ich das machen soll, weil ich habe eine Angststörung und möchte mich behandeln lassen. Vom Jobcenter wird eine Therapie aber nicht akzeptiert.

Was soll ich jetzt machen?

...zur Frage

bis wie viel uhr darf ein 16 jähriger arbeiten?

§ 14 Nachtruhe (1) Jugendliche dürfen nur in der Zeit von 6 bis 20 Uhr beschäftigt werden. stimmt das das ein 16 jähriger nur bis 20 uhr arbeiten darf ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?