1160 Watt Endstufe geht das

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Oh, jemand der die Grundlagen der Physik beherrscht :D Ein weitere Beweis dafür, dass alle Watt-Angaben außer Watt RMS schlicht Fantasie und Erfindung der Hersteller sind.

Wenn die Angabe mit den 30 A stimmt, dann kann deine Endstufe max. 360 Watt haben. Aber da der Wirkungsgrad ja sicher nicht bei 100% liegt, dürfte der tatsächliche Wert wohl unter 300 Watt liegen

Ich habe meine Endstufe je bei mir zu hause angeschlossen bei 12V und 9.6A und habe ein 24cm 40W RMS Passiv und 2 5cm 10W RMS Passiv angeschlossen und den 24er Gebrückt die Endstufe ist ja 4 Kanal und von Magnat Edition 440 HQ und die macht scbon ganzschön krach wenn ich den Gain auf Voll mache Vielen Dank für die Schnelle antwort nochmal

0

Grundsätzlich ist schon mal richtig was Monster1965 geschrieben hat.

Dazu möchte ich folgendes ergänzen:

Bei den Leistungsangaben von Autoendstufen wird nicht mit 12V gerechnet sondern eher mit 13,8V oder sogar 14,4V - das 14,4V in vielen Autos nicht erreicht werden ist den Entwicklern egal - sind halt optimale Laborbedingungen.

Aber mit 13,8V gerechnet kämen wir auf 414W - oder 2x 207W

Aber genau - ein Verstärker hat ja nicht 100% Wirkungsgrad!

Ein herkömmlicher Verstärker hat da 40-45% - also bleiben da mit 45% gerechnet noch 186W - oder 2x 93W

Ein Class-D Verstärker hat um die 90% Wirkungsgrad - 372W - oder 2x 186W

LG Thorsten

Die meisten Leistungsangaben auf solchen Car-HiFi - Komponenten sind frei erfunden.

Ein Gerät, welches 360 Watt aufnimmt, kann nie mehr abgeben.

Glaube nie irgendwelchen Leistungsversprechen ausgenommen RMS.

Eine kurzfristig hohe Impulsleistung ist möglich, weil in der Endstufe Kondensatoren Energie speichern, die dann schlagartig frei gesetzt wird.


Sicherung am Stromgenerator fliegt raus?

Hallo, wir besitzen einen "Partygarten" dort haben wir einen Stromerzeuger stehen. Einer von der billigen Art ( http://www.ebay.de/itm/like/112168849535?clk_rvr_id=1180206211630&rmvSB=true ). Bis jetzt macht er seinen Job echt gut. Doch bei einem Heißlüfter (2000 Watt), Stichsäge (400 Watt) fliegt die Sicherung sofort raus wenn man das Gerät einsteckt. Nun wollen wir eine Pa Endstufe anschließen für ordentliche Music ( t.amp 1050 MK-X). Liegt das am Einschaltstrom der Geräte das die Sicherung raus fliegt? Kann man das mit einer Einschaltbegrenzung verhindern? Wird das auch bei der Endstufe so sein?

Danke für die Antworten ;D

...zur Frage

Endstufe auf Maximum laufen lassen?

Ich habe eine Anlage Mischpult EQ Endstufe 2x 18"SUB 2x 12" TOPs mit jeweils 300 Watt an 8ohm. Somit kommt man bei einer 2 kanal Endstufe auf eine Leistung pro Kanal von 600 Watt an 4ohm. Aber die Endstufe bringt maximal 500 Watt an 4 Ohm und sie wird am Samstag von 18 bis 5 Uhr frühs auf einer Party auf vollast laufen. Ist das schädlich für die Endstufe? Wegen der Lautstärke keine Sorge die Veranstaltung ist in einer Halle auf einer großen freien Fläche und die Ortsverwaltung hat uns die Laute Nacht genehmigt.

...zur Frage

Bassbox im Auto. Empfehlung für ein Upgrade?

Ich habe momentan einen Auto-Subwoofer passiv 800 W Mac Audio Edition BS 30 black mit 800 Watt und diese Endstufe:

http://www.mac-audio.de/de/produkte/car-audio/verst%C3%A4rker/apm-amplifier/apm-4.0

Ich hab ein Kleinwagen und dementsprechend wackelt das Auto sehr gut. Jedoch sind diese Komponenten überhaupt passend zueinander? ich hab das ganze als Bündel gekauft und soweit läuft alles ganz gut aber ich frage mich ob der Subwoofer die entstufe überhaupt auslastet bzw die Endstufe ausreichend ist um das maximale aus der Box zu holen. Außerdem überlege ich einen Powercap dazwischen zu packen, weil ich bei starken bass selten mal nen Ruckler habe. Hätte ein Powercap noch andere positive Effekte? Gibt es Empfehlungen zu einer anderen Box oder einer anderen Entstufe die vllt mit den vorhanden Komponenten besser harmonieren und mehr rausholt? Ich möchte nicht beides upgraden sondern nur das maximale machen aus dem was ich hab und eventuell eins upgraden.

MFG

...zur Frage

Welche Endstufe an mein Netzteil?

Alles nicht so optimal, weiß selbst gut genug bescheid dass ein homeverstärker besser ist in den eigenen wänden, jedoch will ich mal experimentieren. hab einen ground zero subwoofer (350w rms) und ein 700 watt netzteil von coolermaster. Bringt bei 12 volt 50 ampere und 600 watt. Hab schon mal eine hifonics an das netzteil gemacht, ist aber nach dem einschalten ausgegangen weil die hifonics extrem viel energie zieht. die ist auch nur für richtig große woofer im auto gedacht. Nichts passiert ansonsten. Deshalb ist meine Idee jetzt eine kleinere magnat endstufe an das netzteil zu schliessen. Da würde das NT mitmachen. meine frage ist aber , und ich konnte nirgends eine richtige antwort finden: was kann ich maximal für eine endstufe an das netzteil hängen so dass immer noch alles stabil läuft? kann mir jemand sagen welche endstufe da geeignet ist? eine mit 600 watt ? soll das netzteil mehr leistung haben als die endstufe maximal zieht? ich denke mal ja oder? bitte keine moralpredigt dass das nicht klappt oder zeitverschwendung ist, das soll ein experiment sein. ich hoffe jemand kann mir helfen :)

...zur Frage

Wie schließe ich Endstufe und Subwoofer im Auto an?

Hallo, ich habe bereits auf der Beifahrerseit des Autos die Chinch- und das Massekabel verlegt und auf der Fahrerseite das Stromkabel. Nun ist meine Frage, wie muss ich das ganze verkabeln? Sprich wo geht der Strom rein, wo die Chinch Kabel usw.? Endstufe: Magnat Edition Two 500 Watt. Subwoofer: Magnat Edition BS30

...zur Frage

Verstärker onkyo A-8780 dauerhafte maximale leistung?

Hallo,

habe in einer Woche meinen neuen verstärker onkyo A-8780 im Einsatz. Der verstärker müsste alles leisten was er kann also seine 360 Watt. Diese 360 Watt ist die Dynamik Leistung (hält er also dauerhaft nicht aus). Deswegen frage ich mich jetzt wenn ich die Endstufe zusätzlich durch einen Ventilator kühlen würde könnte ich so verhindern das die Endstufe durchbrennt? Ich hab relativ wenig Ahnung deswegen wollte ich mir zusätzliche Meinungen einholen von Leuten die sich auskennen.

Gruß sebi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?