11/2016 PC-Aufrüsten-Welche Teile sind sinnvoll?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hey,Ich zocke auch und hab zufälligerweise genau den gleichen PC (stimmen alle Teile,bis auf die Grafikkarte^^ und SSD).Aber Ich würde noch warten,weil es aktuell nicht sinnvoll wäre.

Nächstes Jahr bringt AMD Vega raus (GPUs)....da kannst abwarten,was die so leisten.Die CPU ist zwar älter,aber hat noch genug Power für alles unter FullHD.

was Ich dir ans Herz legen kann,wäre eine SSD,einfach um flotter Booten zu können und allgemein fürs bessere Handling des Rechners.

welches Netzteil hast du verbaut genau?(Steht auf dem Aufkleber des NT)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Quartel1
26.11.2016, 11:36

Hallo,

vielen Dank!

Netzteil: 500 Watt LC-Power Gold Serie Non-Modular 80+ Gold

0

Kosteneffizient kannst Du eigentlich nur eine SSD nachrüsten.

Bei der Grafikkarte müsstest Du schon auf die €250+ Schiene gehen, damit es sich richtig lohnt. Andererseits kannst du für die 380er noch ein paar Scheine kriegen.

Die CPU ist jetzt auch nicht mehr so wirklich top, vielleicht findest du einen höheren i7 oder Xeon gebraucht.

Aber an sich würde ich mit dem Upgraden noch auf Intel Kaby Lake und AMD Zen warten, um zu vergleichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie sind denn deine Gehäusemaße? Du hast ein mATX Board verbaut, hättest du auch Platz für ein ATX Board?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mofaga
26.11.2016, 10:30

Was ist daran wichtig?

0
Kommentar von Quartel1
26.11.2016, 11:35

Hallo, 

Gehäuse: Sharkoon VG5-W (200 x 430 x 445 mm)

Grüße

0

Was möchtest Du wissen?