110kg und 14 jahre gesund?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

20 Kilo weniger wären schon gut

Besser 40kg

0

Allein schon deine Frage macht mich stutzig.

Natürlich ist das zuviel, das weiß auch ein 14jähriger! Du bist stark übergewichtig. Wenn du jetzt nicht anfängst daran zu drehen, dann wirst du bald Bluthochdruck, Diabetes Typ II, Herz- und Kreislaufbeschwerden, zu hohe Blutfettwerte. Arthrose in den Gelenken u.v.m. haben.

Geh zu deinem Kinderarzt und laß dir helfen. Vielleicht durch eine Kur für Teenager. auf jeden Fall mußt du abnehmen und das möglichst bald.Du dürftest max. bis 80 kg wiegen. Du hast also 30 kg zuviel auf den Rippen.

Mach Sport, geh schwimmen, fahre Rad und alles, was nicht so belastend ist.

ja ich war mir unsicher , weil viele meinen ist normal und andere meinen du bist zu fett

0
@Daxxlo

Diejenigen, die meinen, daß 110 kg normal sind, die lügen dich an.

1
@studiogirl

nicht unbedingt. Kennst du den Körperfettanteil des Fragestellers? wenn nicht dann kannst du das auch nicht beurteilen. Der BMI ist überholt und wird nicht mehr beuntzt.

In Fachkreisen hat es sich längst herumgesprochen: Der BMI hat große Schwächen, darunter leidet seine Aussagekraft. Denn in die Berechnung geht nur das Gesamtgewicht ein, nicht, woraus es besteht. Muskeln sind dichter und damit schwerer als Fettgewebe. So kann ein trainierter Sportler wegen seines hohen Muskelanteils, der äußerst positiv auf Gesundheit und Lebenserwartung wirkt, als übergewichtig eingestuft werden.

https://www.stern.de/gesundheit/ernaehrung/bmi-und-uebergewicht-warum-der-body-mass-index-ueberholt-ist-3796626.html

0
@studiogirl

Die Frage ist zwar schon alt, aber wenn er wirklich mit 14 schon 1,85 m groß war, dann ist er als Teenie schon größer als die meisten 30-Jährigen Männer. Von daher glaube ich das schon, dass die anderen in seiner Klasse ihm seine 110 Kilo gar nicht angesehen haben und meinen, das sei normal. Das wäre anders, wenn er nur 1,70 m groß wäre (glaube das ist so der Durchschnitt für 14-Jährige).

0

Was viele hier vergessen: Du bist auch überdurchschnittlich groß für dein Alter, von daher denke ich geht das Gewicht schon noch in Ordnung!

Ich war mit 14 gerade mal 1,68 m groß oder so :D Jetzt bin ich 1,82 m und ausgewachsen (ich schätze mit 23 kommt da nicht mehr viel an Höhe dazu xD).

Der BMI sagt nichts aus. Wenn du dich gesund ernährst und viel Sport treibst dann ist es gesund. Es kommt drauf an wie viel Muskelmasse und Fettanteil du hast denn Muskelmasse wird beim BMI nicht berücksichtigt.

Ein 14 jähriger wird jetzt nicht gerade viel Muskelmaße haben wenn er keinen Sport macht

0
@Dr34mle1

Die eigentliche Frage ist ja: Wie kann ein 14-jähriger bereits größer und korpulenter sein als die meisten ausgewachsenen 30-jährigen Männer? Da stimmt doch genetisch irgendwas nicht bei ihm ;-))

0

Hallo ich b8n auch 1.85 groß und wiege genau so viel aber bei ums in der famiele ist dass so das man risig ist umd auch schwer ist

Was möchtest Du wissen?