1&1 weigert sich den Abrechnungszeitraum zu ändern. Wie kann ich vorgehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja dürfen sie. Aber du kannst Ihnen die Einzugermächtigung entziehen und fortan selbst überweisen oder einen Dauerauftrag anlegen.

Da kommst du zwar ein paar tage in Verzug, die sollten aber zu keiner mahnung führen. So gehst du auch den Rückbuchungsgebühren aus dem Weg

Danke! Das scheint mir die beste Möglichkeit zu sein, wenn man anders den Gebühren nicht entkommt. Werd ich wohl so machen.

0

was heißt denn abspeisen? sie haben dir nett geantwortet. ob es wirklich nicht geht sei mal dahingestellt.. ich denke es kann doch aber machbar sein, dass man seine kosten so durchrechnet dass am ende des monats das geld für telefon/internet auf dem konto hat, trotz hartz4, ansonsten verweise ich auf den tipp die einzugsermächtigung zu entziehen und so zu überweisen, nichts desto trotz brauchst auch für eine überweisung geld auf dem konto

Natürlich antworten die nett. Die sitzen ja am längeren Hebel und sind auf einen Kunden weniger nicht angewiesen.Ich denke, es wäre für die ein leichtes das Problem zu ändern. Auch kann ich ausrechnen wieviel Geld auf dem Konto für Zahlungen sein muß.Leider ist es so, dass manchmal einer aus der Familie unvorhergesehenes zahlen muß. Ein Zahnarztbesuch z.B. kostet 10 Euro - was machste dann? Ich wünsche keinem von Hartz IV abhängig zu sein!

0
@lilly876

ja das mag alles richtig sein, nichts desto trotz hättest du das problem umgedreht doch genauso, angenommen sie buchen eher ab, und dir fehlen dann die 10€ für praxisgebühr? kommt doch auf das selbe spiel hinaus - ich habe selbst eine zeitlang von sehr niedrigem lohn leben müssen, ich weiß also sehr gut wie es ist wenn man jeden cent dreimal umdrehen muss.. hast du dich denn schonmal nach einem anderen anbieter umgeschaut? der günstiger ist und wo du den vertrag dann einfach zu einem FÜR DICH günstigeren zeitpunkt startest?

0

Sie dürfen. Auch wenn das nicht gerade kundenfreundlich ist. (Aber wer erwartet schon Kundenfreundlichkeit von einem Telefonanbieter???)

Dann mußt Du eben dafür sorgen, daß zum Monatsende noch genug für die Telefonrechnung auf dem Konto ist.

dagegen wirst du keine handhabe haben

hol dir alice anschluss

Meistens ist man ja erst mal wieder eine Weile vertraglich gebunden...

Und Alice ist auch nicht das Gelbe vom Ei.

0
@NokyRed

Man wechselt doch immer von einem Schurken zum anderen. Steck sie alle in einen Sack und du holst immer den gleichen heraus.Schade, was die sich alle so leisten dürfen.

0

Was möchtest Du wissen?