1&1 von 16K Leitung auf 50K Leitung wechseln! Geht das so einfach oder kommt noch was?

2 Antworten

frag doch einfach wie jeder andere beim anbieter nach, hier kann dir jeder nur theorien präsentieren - der anbieter selbst kann dir fakten aufzählen.

ob das upgrade geht ist nicht gesagt, wenn bei dir nicht mehr anliegt, können nicht mehr als 16k angelegt werden. da kannst du aber verfügbarkeitschecks durchführen.

Mach einen Verfügbarkeitstest z.B. unter (WWW) .us-com.de Wenn Dir VDSL angeboten wird steht dort auch ob eine VDSL-Fritzbox (die Du benötigst) im Angebot enthalten ist. Box nach Nachricht von 1&1 gegen Deine vorhandene austauschen, Startcode eingeben und es läuft mit den Standarteinstellungen Internet und Telefon.

easybell VDSL 50000 Verfügbarkeit?

Hallo, ich bin gerade dabei 'nen neuen Internetvertrag abzuschließen.easybell mit einer 50k Leitung für nur 25 Euro erschien mir recht günstig und da die ihren Sitz in Berlin haben denke ich habe ich dann nicht so viel Bandbreitenverlust.

So wenn ich aber bei VDSL 50000 auf "Verfügbarkeit überprüfen" meine Adresse suchen lasse, sagt easybell mir 2 Dinge:

Komplett easy ist bei Ihnen verfügbar

Bei Ihnen ist ADSL2+ mit bis zu 16.000 kbit/s verfügbar

Heißt das, dass beides (also komplett bis 50000 und 16000) verfügbar ist denn da steht ja "komplett" oder, dass nur bis zu 16000 kbit/s gehen?Wär ja blöd sich 'nen 50k Vertrag zu bestellen und mehr zahlen zu müssen obwohl nur 16k durchkommen.

Und kennt jemand andere günstige Internetanbieter oder gute aktuelle Angbote mit Schnäppchenpreisen?vodafone zB. hat gerade 16k für 20 Euro im Monat welche ich dann wohl im Zweifelsfall nehmen werde.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?