1&1 Vertrag "Update"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Habe aktuell genau das gleiche Problem gehabt. Mein Vertag lief jetzt im Februar aus und wollte im Dezember von 16MB auf 50MB wechseln. Laut Prüfung im Kundenportal bei 1&1 wären bei mir 50MB möglich aber ich konnte beim einloggen ins Portal kein Angebot für mich finden.

Also 1&1 angerufen. Ja, sie müssen erst Kündigen dann bekommen sie ein neues Angebot!?? OK. Februar lieft der Vertag ja eh aus. Also habe ich gekündigt aber dann nur ein (günstigeres) Angebot für 16MB bekommen.

Wieder angerufen, jetzt ist eine spezielle "Kündigungsabteilung" dafür zuständig.

Antwort von denen: die 50MB werden in meiner Straße erst in ein paar Monaten zur Verfügung stehen. Die Telekom arbeitet gerade dort.

Ich: gut dann verlängern wir die 16MB und ich erhöhe dann in ein paar Monaten auf die 50MB

Die: geht so leider nicht. Vertrag kann 2 Jahre verlängert werden, Upgrade in dieser Zeit ist bei "normalen" Kundenservice nicht möglich!!!??? Aber, ein Tipp von uns. Kündigen sie dann erneut und sie werden nach einer Kündigung wieder in unsere Abteilung weitergeleitet. Wir können Ihnen dann ein Upgrade auch vor Ablauf der 2 Jahre anbieten.

Also wirklich, umständlicher geht's ja wirklich nicht :(

Daher mein Tipp: Anrufen und prüfen lassen ob die 50MB auch wirklich schon anliegen. Falls ja und die das Upgrade nicht vor Vertragsablauf anbieten, einfach fristgemäß Kündigen. Eine Woche später nochmal anrufen und man wird in diese spezielle Abteilung weitergeleitet die wohl mehr Kompetenzen und Möglichkeiten haben.       

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ein Tarifupgrade ist jederzeit möglich. Ruf einfach bei der Hotline an oder schreib eine E-Mail, eventuell fallen Kosten für einen neuen Router oder andere Hardware an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?