11 Stunden Schule erträglicher machen?

12 Antworten

Vor nicht allzu langer Zeit habe ich ein ziemlich anspruchsvolles Seminar für eine hochkomplexe Computeranwendung besucht. Die Unterrichtszeit ging aus gutem Grunde täglich nur bis 15:30 Uhr. Nun hatte die Schule allerdings, um den Organisationsplan nicht durcheinander geraten zu lassen, beschlossen die Feiertage durch Unterrichtsverlängerung bis 17:15 herausarbeiten zu lassen. Ich fand diese Verlängerung an 4 Tagen in der Woche schier unerträglich und mit mir eigentlich auch alle anderen. Es geht also nicht allein Dir so ! Intensives Lernen ist mit einem routinierten Arbeitsprozess in gar keiner Weise zu vergleichen.

Also ich bin ein strikter Gegner von Ganztagsschulen und G8 ! Ich finde es traurig, wenn dadurch vielen Kids ein Teil ihrer Jugend gestohlen wird und im Sommer dann zu Schulzeiten die Freibäder fast leer sind. Das ist die Sache nicht wert !

Ich fände es nur gut, wenn die Schulen auch eine Kantine haben und freiwillige Nachmittagsaktivitäten wie Hausaufgabenbetreuung oder irgendwelche Gruppenaktivitäten z.B. in Musik, Kunst oder Sport angeboten werden.

Du kannst ja in der Mittagspause einen kurzen Spaziergang machen, da bekommt man den Kopf frei. Außerdem genügend essen und v.a. trinken (sonst wird man unkonzentriert). Die anderen haben ja auch so lange Schule und müssen das auch aushalten.

Genügend zum Essen und zum Trinken mit nehmen. Außerdem gewöhnt man sich daran.

13

Gewöhnen kann sein. Das Problem wir haben Freitags Sport und müssen nur laufen und man ist dann richtig kaputt.

Ich hatte erst 1x bis 17.10 Uhr und war danach so kaputt.

0

Konzentrationstabletten in Heidelberg /Mannheim kaufen?

Hallo ich wollte fragen wo man konzentrationstabletten wie push, optineuro, noocube etc. in Heidelberg oder Mannheim kaufen kann. Solche Ginkgo Tabletten sind nicht meins, da will ich mal was anderes probieren. Online möchte ich nichts kaufen sondern nur vor Ort. Also kennt vielleicht jemand so was? Oder kennt ihr vielleicht Alternative Tabletten, die man in Heidelberg oder so kaufen und die auch sehr gut wirken. Besser als Ginkgo?

...zur Frage

Meine Tochter schafft die Klasse 8 aufm Gymnasium nicht. was soll ich tun?

Hallo,

meine Tochter schafft die Klasse 8 nicht da sie in Latein und Mathe jeweils eine 5 hat. Es war ein hartes Jahr (Pubertät, Null Bock Phase, Freundin geht auch runter usw.....) Habe ein Anruf von ihrer Klassenkehrerin bekommen: Sie meint sie soll wiederholen da sie intelligent ist nur das letzte Halbjahr keine Lust hatte. Auch ich habe es gemerkt. In der 5 uind 6 Klasse kam das Angebot eine Klasse zu überspringen weil das Zeugnis so gut war. Sie möchte nicht wiederholen lieber auf eine Realschule (weil ihre Freundin auch dorthin geht) und weil die jetzigen 7ten Klasse alle so albern usw sind Meine Frage: 1. Wenn sie auf die Realschule geht kommt sie dann in die 9te oder muss sie dort auch erneut die 8te machen? 2. Kann sie auch auf einem anderen Gymnasium die 8te Klasse wiederholen? 3. Wenn sie einmal vom Gymnasoium runter ist kann sie doch nicht wieder aufs Gymnasium oder? 4. Wie kann ich mein Kind davon überzeugen aufs Gymnasium zu bleiben?

Bin einfach ratlos, da ich weiß sie kann es nur die Lust hat gefehlt

Gruß Martina Kann

...zur Frage

Sollten "Behinderte" Kinder wirklich auf eine Regelschule gehen?

Hey :) Bitte löscht diese Frage nicht, ich will keine Diskussion anstoßen sondern wirklich hilfreiche Antworten bekommen. An meiner Schule haben wir ein paar Kinder mit Behinderung (Autisten - mit Betreuer; Kind mit schwerer Autoiumkrankheit und Knochenkrankheit, das bis jetzt kaum in der Schule war; Kinder mit leichteren geistigen Behinderungen) Findet ihr es richtig dass diese Kinder in der Regelschule integriert werden? Versteht mich nicht falsch, ich fand inklusion immer an sich etwas tolles, aber ich sehe, dass diese Kinder im unseren Klassen ausgeschlossen werden und niemand wirklich mit ihren Umgang haben möchte. Dazu tun sich die meisten sehr schwer mit dem Stoff und schaffen die Schule wirklich nur mit großer Mühe und Unterstützung. Wäre es nicht das beste für alle Beteiligten wenn sie auf spezielle Schulen gehen wo sie individuell gefördert werden können ? Das ist doch nicht "schlechter?" Dazu dachte ich mir, dass es "unfair" für real oder Hauptschüler sei, da sie mit dieser tollen Unterstützung erst recht das Potential dazu hätten das Abitur zu schaffen ...

...zur Frage

Latein oder Französisch was ist einfacher zu lernen

Welche Sprache ist schwerer zu erlernen Latein oder Französisch? Wer hat da Erfahrung?

...zur Frage

Ist das Gymnasium als ehemaliger Realschüler schwer?

Hey,

ich wechsel vielleicht nach der Realschule aufs Gymnasium, aber ich habe wirklich Angst, dass ich da hingehe und nichts mehr verstehe und Sechsen im laufendem Band schreibe.

Wie ist das für euch Gymnasiasten und evt. anderen, die den Schritt gewagt haben? Es ist ein Gymnasium mit G8

Danke

...zur Frage

Ist es normal, dass die Noten nach dem Wechsel von der Realschule zum Gymnasium schlechter werden?

Ich habe auf der Realschule einen Schnitt von 2,2 erreicht. Dazu muss ich sagen, dass ich dafür so gut wie nichts getan habe. Ich hätte also mit etwas mehr Anstrengung auf einen besseren Schnitt kommen können, aber mir war vor allem das Erreichen des erweiterten Realschulabschlusses wichtig, um mich für das Gymnasium zu qualifizieren. Jetzt bin ich auf einem berufsbildenden Gymnasium Fachbereich Wirtschaft und mache mein allgemeines Abitur (nicht das Fachabitur). Bisher habe ich eine 3 in Mathe und eine 2- in Englisch geschrieben. Allerdings habe ich danach auch eine Deutscharbeit und eine BWRWC-Arbeit geschrieben (BWRWC=Betriebswirtschaft Rechnungswesen Controlling). Bei beiden rechne ich mit einer fünf. Da ich in meiner 10-jährigen Schullaufbahn nur eine fünf geschrieben habe, ist das ungewohnt für mich. Für die nächsten Arbeiten habe ich ein gutes Gefühl. Meine Frage ist, ob es normal ist, dass die Noten schlechter werden. Ich habe mich ausreichend vorbereitet. Es lag vo rallem an den Aufgabenstellungen und an einem Zeitproblem.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?