1&1 oder O2?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

http://www.wieistmeineip.de/dsl-anbieter/vergleich.html

da kannste die Bewertungen verfolgen und dich anschließend entscheiden :P

1&1 hat eine bewertung von 2,4 , 02 eine von 2,9

jedoch ist 1&1 ja momentan noch in einer starken entwicklungsphase und könnte sich demnach später als besser erweisen

ps. hatte ne 1&1 Flat und es gab regelmäßig Probleme , weil mein i-net zu langsam war .....

ahja ich würds vllt. auch mit Kabeldeutschland versuchen , die sind sehr beliebt und klingen auf jeden fall vielversprechend :D

0
@darkshadow0795

soll nicht so gut sein. Service läßt auch zu wünschen übrig.

0
@darkshadow0795

PS: Hab gestern für meine Mum 50 Minuten bei Kabel in der Warteschleife gehangen, dann hab ich aufgelegt. Super Service, hmmmmm soviel dazu

0

Eindeutig O2, da besserer Service, schnellerer Support und kundenfreundlichere Haltung. Ich Rate dringend von 1&1 ab, da funktioniert zwar alles reibungslos, die Preise sind unschlagbar, aber bei Problemsituationen gibt es kein Erbarmen! Schaut nicht immer auf den günstigeren Preis, sondern überlegt ob man für ein paar Euro mehr besser aufgehoben ist.

Yes, wir haben schon zu O2 bzw. Alice gewechselt. Alles roger. DH

0

Weder noch. Versuch es mal mit KabelDeutschland. Da gibt es 32000-Leitung für den Preis einer 16000-Leitung bei O2 oder 1&1.

Da würd ich nicht lange überlegen.

Die Preise bei O2 und 1&1 sind schon unterschiedlich. 10 EUR im Monat günstiger bei O2. Also was soll man da vergleichen. Kabel soll nicht so der Bringer sein, also hab ich gehört.

0

Kann ich nur bestätigen. Die Kabelanbieter haben die Nase vorn. Welcher bei Dir zuständig ist, kannst Du unter http://www.kabel-internet-telefon.de/verfuegbarkeit sehen - Kabel Deutschland ist in 13 Bundesländern möglich. Unitymedia in Hessen und NRW. Und KabelBW in Baden-Württemberg. Wenn verfügbar, ist Kabel Internet oft die bessere Wahl ggü. DSL.

0

Was möchtest Du wissen?