11 monatige Schäferhündin plötzlich ruhiger?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hallo

wenn sonst alles normal ist, kein Fieber auftritt, normales Fressverhalten, aber die Hündin im Dezember läufig war, ist das vermutlich jetzt ungefähr die Zeit in der sie werfen würde. Hündinnen verändern sich während, vor und nach Läufigkeiten, das ist völlig normal und hat u.a. mit dem Progesteronspiegel zu tun. Google Sexualzyklus Hündin

Das es zur Zeit des Futterwechsels auftritt ist wohl eher zufällig. Nicht immer und nicht jedesmal ist das Futter an allem schuld ;-)))

Tipp: Ich notiere mir immer die Läufigkeiten meiner Mädels im Kalender, so kann ich bei Unklarheiten immer schnell mal draufschauen und nachrechnen. Junge Hündinnen ziehen oft mit anderen läufigen Mädels in ihrer nahen Umgebung mit - Läufigkeiten können ansteckend sein ;-) das weiß jeder der mal mehrere Hündinnen hatte.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das liest sich, als würde sie demnächst das erste mal läufig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pongo2D
18.03.2016, 03:47

Ihre erste läufigkeit hatte sie bereits im Dezember, jedoch dachte ich auch schon, dass sie erneut läufig wird, da sie gerade wieder markiert.

1

Sie wird bestimmt die Tage läufig. Oder war sie schon?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?