1&1 Mahnung widerruf (30 tage testen)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einige Gebühren werden auf jeden Fall abgezogen. Kosten für Domain-Reservierungen sind beispielsweise nicht erstattungsfähig. Das steht auch so in den Verträgen. Für alles andere direkt an die Rechnungsabteilung wenden. Mach vorher sicherheitshalber vom Control-Center einen Ausdruck. Also dort wo die Kündigung bestätigt ist. Man weiß ja nie :-)

Kennst du den Unterschied zwischen einer Kündigung und einem Widerruf?

Wenn mir jemand eine Kündigung schickt, muss ich nicht zwingend einen Widerruf dort hinein interepretieren.

wende Dich an die Rechnungsabteilung

Alles ok! 1und1 hat mir ein bisschen gedroht, dann haben die einfach mein Konto gelöscht und wollen nicht mehr mit mir zu tun haben! Ohne kosten!

Was möchtest Du wissen?