1&1 Handyvertrag internationale Telefonie ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sms etc. ist ja von gestern. Wer zahlt noch für Messages? Alle nutzen deshslb WhatsApp was keine Kosten verursacht. iMessage und Facetime funktioniert nur mit Applegeräten und läuft auch gratis übers Internet, aber auch bei Appleuser werden diese Apps so gut wie nie benutzt.

Um jetzt keine Kosten zu verursachen und auch mit Android zu kommunizieren brauchst du also WhatsApp, den Messenger von Facebook, wenige nutzen auch noch Viber, insb. wenn sie alte Handys benutzen. Skype ist für Videotel. notwendig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iffe88
20.01.2016, 15:48

Geht nicht darum.

Aktivierungs SMS von Imessage und Facetime wurden auch versendet, während ich die beiden Dienste ausgeschaltet hatte. Klar nutze ich nur Whatsapp etc. Imessage und Facetime eher selten aber anscheinend benötigte meine Apple ID die Aktivierung meiner neuen Handynummer.

Deswegen ja auch die kosten, da ich die Auslandstelefonie gesperrt hatte. Jetzt entsperrt und zack hat sich meine Handynummer von alleine aktiviert und es gibt keine Probleme mit Imessage und Facetime. Die Frage jetzt ist natürlich, ob die Aktivierung nun abgeschlossen ist und keine Auslands SMS mehr nach GB verschickt werden bezüglich der Aktivierung..

0

Was möchtest Du wissen?