1&1 Handy Versicherung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi,

Akkus gehören zwar zu den klassischen Verschleißteilen und werden in Versicherungen und Garantien oft ausgeschlossen. Dies ist rechtlich OK. Allerdings gibt es noch die 2-jährige Gewährleistung, auf welche du dich berufen kannst.

Ausführliche Infos hierzu findest du in diesem Artikel:

https://www.garanbo.de/blog/garantie/709-gewaehrleistung-bei-akkus-akku-muss-zwei-jahre-halten

Gruß
Falke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nach Anbieter wird ein Akku als Zubehör gewertet und unterliegt somit nicht immer der Garantieleistung. Auf Akkus wird, falls überhaupt, oft nur für 6 Monate eine Garantie übernommen. Bei einem Akkuschaden bekommst du kein neues Handy, bestenfalls nur einen neuen Akku. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Handy tauschen lassen ist natürlich nicht möglich. Die Versicherungen haben auch nichts zu verschenken. Der Akku kann jedoch aufgrund der gesetzlichen Gewährleistung getauscht werden. In Handyversicherungen sind Akkuschäden zudem oft ausgeschlossen.
Also wende dich an den Support von 1und1 und du erfährst mehr darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
taniavenue 09.06.2016, 20:58

Das fällt nicht darunter, hab mich gerade informiert. Weil mein backcover allerdings zusätzlich geschädigt ist (das fällt unter die Versicherung) könnte ich Glück habe, dass die das Handy umtauschen oder wenigstens reparieren, wobei letzteres komplizierter ist

0

Was geht, steht in den Versicherungsbedingungen. Ist der Akku überhaupt von der Versicherung gedeckt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solch eine Versicherung wird meist für Schäden abgeschlossen. In deinem Fall greift doch die Gewährleistung. Einfach zu 1&1 schicken und die reparieren das oder schicken ein Neues zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?