11 bis 14 Stunden Schlafen, ist das noch Gesund?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man kann sich auch müde schlafen. Ausreichend sind 7-8 Stunden, auch bei jungen Menschen. Zuviel Schlaf ist gar nicht so gut. Wenn dich das stört, geh mal zum Arzt und lass als erstes deine Schilddrüse checken. Bei einer Unterfunktion kann es sein, daß man zu müde ist und zuviel schläft. Und wenn du früher aufstehen willst, solltest du dir einen Wecker stellen und dich zwingen. Geh dann sofort duschen, frühstücke etwas und geh dann am besten aus dem Haus. Der Körper gewöhnt sich an weniger Schlaf.

das sich der körper dran gewöhnt habe ich schon öffters gehört nur geh ich fast jeden tag um 10 zu bett und muss um 5 wieder aufstehen. das habe ich ein jahr lang gemacht und ich habe mich immernoch nicht dran gewöhnt

0

Ich bin gestern vom letzten Tag im Praktikum nach hause gekommen und war den ganzen Tag tot müde.

Dann hab ich 14 Studen geschlafen und nun bin ich hier! :p

ueberhaupt nicht.~

sollte bei7std sein..

Was möchtest Du wissen?