1&1 Auftrag wiederrufen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Frage ist außerdem: zu welchem termin wurde die Bereitstellung zugesagt? Sollte die deutlich überschritten sein, kannst du wegen Nichterfüllung den Vertrag anfechten.

GarfieldSL 19.11.2011, 17:30

danke für den Stern

0
Phorkys 19.11.2011, 17:31

also bei der hotline haben sie gesagt:

wir können nicht schalten, weil die leitung belegt ist (von einem anderem anbieter) und wir haben keine ahnung, wann geschaltet werden kann

sie schätzen einen monat noch zu warten

0
GarfieldSL 19.11.2011, 17:35
@Phorkys

wenn du deine alte Nr. mitnehmen willst, muss der bisherige Anbieter die Nr. freigeben und dann hängt es natürlich davon ab, wie lange der braucht. Du brauchst auch erst ab dem Datum Gebühren zahlen, wo die Nr. freigegeben wurde.

0
Phorkys 19.11.2011, 17:41
@GarfieldSL

das liegt nicht an mir, ich bin hier eingezogen und der anschluss ist noch vom vormieter erhalten

0
Phorkys 19.11.2011, 17:43
@Phorkys

und was heißt deutlich überschritten?

ich werde versuchen, schriftlich zu widerrufen

0
GarfieldSL 19.11.2011, 17:44
@Phorkys

da wird's kompliziert. Wenn der Vormieter seinen Anschluss nicht gekündigt hat, dann wartest du noch ewig. Ob du da 1&1 an den Karren fahren kannst, das kann ich dir leider nicht sagen.

Also mehr als einen Monat.

0

Ich habe auch 3 Wochen warten müssen. Du kannst aber für 3 Monate ein Stick für 29,90 b ekommen..den Du zwar bezahlen mußt plus simkarte..aber die Benutzung ist erstmal für 3 Monate kostenlos. Das bezahlst Du extra und wenn die Leitung dann geschaltet ist..wird erst ab gebucht. Eine Woche vor dem Schaltungstermin habe ich die Hardware bekommen. Ich würde es mir überlegen denn der Service bei 1und1 ist meiner Meinung nach mit keinem anderen Anbieter zu vergleichen. Hast Du Probleme..es gibt eine kostenlose TelNr. und die Hilfe empfinde ich als grandios und immer erreichbar.

Stimmt auch. Wenn du eine Mindestvertragslaufzeit hast, dann hast du vor Ablaufen dieser Frist nicht die Möglichkeit, dich aus dem Vertrag zurückzuziehen. Und bis so ein Anschluss eingerichtet ist, dauert es immer ein bisschen länger.

Phorkys 19.11.2011, 17:24

also können sie auch in einem jahr erst freischalten und ich kann trotzdem nicht wiederrufen?

der grund dafür ist, dass die leitung von einem anderem anbieter noch belegt ist

0
Aespii 19.11.2011, 17:28
@Phorkys

Doch ist es, da dies eine unzumutbare Sache ist. Male mal nicht den Teufel an die Wand, es ist immer ein kleiner Kampf, bis man einen Anschluss gelegt bekommen kriegt. Ich bin auch bei der 1&1 und musste 5 Wochen warten.

0

Da hat die Hotline recht. Die Widerrufsfrist ist abgelaufen.

Nein, die 14 Tage sind rum.

Was möchtest Du wissen?