1&1 16k leitung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zum ersten hast Du eine Leitung bis 16.000 kbit/s bestellt, diese Einschränkung haben alle Provider. Wenn die Leitung nicht mehr hergibt, bekommst Du auch bei der Telekom nicht mehr.

Genau prüfen solltest Du das aber nicht mit irgendeinem Speedtest, sondern  der Router zeigt Dir die exakten Daten.

In der Konfigurationsoberfläche der FritzBox rufst Du auf: Internet -> DSL-Informationen, dann Register DSL. Hier findest Du die exakten Daten zu Deiner Leitung:

Leitungskapazität = Das ist der maximal mögliche Wert der Leitung

Aktuelle Datenrate = das ist der Wert, der tatsächlich beim Router ankommt

Liegt die Leitungskapazität gleich oder höher als 16.000 kbit/s und die aktuelle Datenrate deutlich darunter, dann mal 1&1 kontaktieren - da geht noch mehr.

Liegt die Leitungskapazität niedriger als 16.000 kbit/s, dann kann die Leitung nicht mehr = da kannst Du dann nichts machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe auch 1und1 und die sind bei mir auch voll schlecht. am besten direkt wider kündigen und zur telekom wechseln. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo werden die 5000kbit/s angezeigt? Im Menü des Routers oder mit einem Internet Speed test?

Zeigt es der Router an, dann bei 1&1 reklamieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?