10kg SCHULRANZEN?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Habe in der Realschule auch immer viel geschleppt..

Was du machen kannst: Versuche das Gewicht zu reduzieren, stelle den Ranzen ab, wenn du auf den Bus/Zug wartest. Versuche mit dem Klassenlehrer und den Fachlehrern abzusprechen, ob ihr Bücher in der Schule lassen könnt, die ihr nur ab und an braucht und ob es okay wäre, wenn ihr pro Bank nur ein Buch habt. So kannst jeder mit seinem Sitznachbar einen Buchplan anfertigen und jeder Schüler hat dann weniger zu tragen. Allerdings muss dann auf die Mitschüler Verlass sein! Haben die das Buch vergessen, dann haben beide kein Buch :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht ob es eine Gewichtsgrenze gibt aber ich habe durch meinen Rucksack auch oft Rückenschmerzen. Wir haben seit kurzem Spinte , die man anschließen kann und es ist trotzdem nicht besser geworden. Mein Rucksack wiegt z.B. am Dienstag 9,5 kg....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprech dich doch mit deinem Tischnachbar ab, das du z.b. das Mathebuch mitbrst, er aber das deutsch Buch.

Es gibt keinr Grenze, wie Schwer der Ranzen sein darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht das das erlaubt ist. Frag doch mal die anderen aus deiner Klasse, wie viel sie eigentlich mitschleppen. Wenn es bei alles so viel ist dann geht doch mal zu eurem Klassenlehrer. Falls das nichts hilft dann geht zum Direktor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?