10kg in 4 Wochen wegen Boxkampf bitte kommt jetzt nicht mit Jo-Jo effekt an und sagt mir wer es weiß was ich morgens Mittag abends essen soll danke?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo  Rashidtyson,

um eine Nummer sicher zu gehen dass du wirklich 10Kg in 4 Wochen ohne Problem abnehmen wirst, hier mein persönlicher Tipp an dich! Ich mach das mal stichwortartig, da ich glaube dass du dir schon einige Infos dazu genommen hast. Wenn etwas neu für dich erscheint, dann übernehme bitte meine TIPPS, da ich einfach der Experte bin ;-)

  1. Schau mal viele viele Kalorien du am Tag zu dir nimmst
  2. Nimm diesen Wert und reduziere Ihn um 500kcal.
  3. Ernähre dich bitte abends ab 18 Uhr nichtmehr!! Trink ein Glas Wasser mit Zitrone wenn du Hunger verspüren solltest.
  4. Plane 4x Mahlzeiten am Tag. (7-8Uhr,11-12Uhr, ein Salat gegen 15Uhr und dann abends 18Uhr) Idealfall wenn du es wirklich schaffen möchtest!
  5. Versuch dich Vollkornlastig zu ernähren!! Letzte Mahlzeit bitte nicht.

Ich denke dass wird dir an Infos reichen, falls du mehr Infos haben möchtest und noch nicht so viel Ahnung hast, dann mache ich mir auch gerne etwas mehr Mühe und werde dir dabei helfen, dein Ziel zu erreichen. Ansonsten wünsche ich dir viel erfolg bei deinem Boxkampf ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also meine Tante hat auch versucht in kurzer Zeit sehr viel abzunehmen. Ich kann jedoch nicht sagen das ihre Essensmethode funktioniert, weil sie nach und nach doch wieder sehr viel Süßes genascht hat.

Meine Tante hat Morgens Naturjoghurt mit Apfel, Kiwi und Haferflocken gegessen, zum Mittag zwei Vollkornbrote mit dünn Butter und beliebigen Aufschnitt und zum Abendbrot(sie hat immer so gegen halb sieben gegessen) wieder zwei Vollkornbrote mit beliebigen Aufschnitt. Sie hat den Tag über fast drei Liter Wasser getrunken und am morgen Tee.

Ich persönlich habe ihre Art Diät nie ausprobiert und ich kann auch leider keinen Erfolg versprechen aber vielleicht ist dies ja eine Art (grobe) Grundlage die man noch erweitern kann. Wahrscheinlich schildere ich die Diät meiner Tante nicht sonderlich positiv wobei ich nicht abschreiten möchte das sie funktioniert, ich möchte nur niemanden zu große Hoffnungen machen oder das jemand zu große Erwartungen hat. Ich selber wurde oftmals schon enttäuscht was das abnehmen angeht. Ich hoffe jedoch das diese Antwort Dir helfen kann und ich wünsche Dir viel Glück aber bitte achte darauf es nicht zu übertreiben und das schreibe ich jetzt nicht um Dich zu verärgern sondern als gut gemeinten Ratschlag ! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich musste mal für ein wettkampf 5 kilo in 4 tagen abnehmen. Ich habe es so gemacht, dass ich nur sehr eiweißhaltige produkte gegessen hab ohne fett und carbs und sehr viel trinken, aber nur wasser. Ein tag vorm wettkampf dann garnichts mehr trinken und nur sehr wenig essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1000 kcal mit gesunder Ernährung und Sport - und ja, in 3 Monaten sind 12 kg wieder drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rashidtyson
02.02.2016, 21:32

Z.b morgens und mittags was soll ich essen ?

0

Was möchtest Du wissen?